Bessere verhalten nach Tonsillen und Adenoide Chirurgie für Kinder mit Schlaf Probleme beim Atmen, Adenoide

Bessere verhalten nach Tonsillen und Adenoide Chirurgie für Kinder mit Schlaf Probleme beim Atmen, Adenoide

Bessere verhalten nach Tonsillen und Adenoide Chirurgie für Kinder mit Schlaf Probleme beim Atmen, Adenoide

ANN ARBOR, Mich. — Kinder mit obstruktiver Schlafapnoe, Die Eine Gemeinsame Bedienung hatte Ihre Mandeln zu entfernen und Polypen zeigte bemerkenswerte verbesserungen im verhalten, Lebensqualität und andere symptome im Vergleich zu Denen mit «beobachtendes Abwarten» Behandelt und unterstützende Pflege, sterben nach Einer Neuen Studie.

Die Studie Würde ein sieben Krankenhäusern ausserhalb Michigan durchgeführt, Aber University of Michigan Health System Forscher dazu beigetragen, Design und Führen sie und gehören zu den Autoren. Die Mitglieder des U-M-Schlaf-Störungen Zentrum Entfernt. sie haben Organische Organische Verbindungen zwischen Schlafapnoe und Verhalten, Kognition untersucht, und sterben psychische Gesundheit seit fast Zwei Jahrzehnten.

Die Kindheit Adenotonsillektomie Trial (CHAT) studierte 464 Kinder, 5 bis 9 JAHREN. Es war die Erste randomisierte klinische Studie der Chirurgie für obstruktive Schlafapnoe bei Kindern.

Ronald Chervin, M. D. M. S. Mitglied des Lenkungsausschusses für Chat und ein Co-Autor auf dem Neuen Papier, Stellt fest, Dass es wichtig Krieg, Eine randomisierte, kontrollierte Studie durchzuführen, Auswirkungen der Betrieb zu bewerten sterben. Er Stellt fest, Dass viele Studien viel versprechende Hinweise auf Vereinigungen erbracht HABEN, Aber nicht notwendigerweise Ursache und Wirkung, zwischen Kindheit und Schlafapnoe vermuteten Auswirkungen auf das Gehirn.

«Eine Reihe von Forschern Haben gezeigt, dass bei Kindern, störend Tages verhalten abnorme Atmung während des Schlafes, oder sterben Qualität und Quantität des Schlafes Verbunden ist», bemerkt er. «Die Rolle der Mandeln und Polypen mit der Atmung während Eines Kindes Ruhe zu stören, und sterben Auswirkungen sie zu entfernen, Wird viel klarer mit Diesen Ergebnissen Sie Sie.»

Insgesamt Waren Torerfolg Chirurgie und sicher in dieser Klinischen Studie abwartenden, nach U-M Susan Garetz, M. D., der Eine Gruppe von Ohr, Nase und Hals herumgeführt Chirurgen, mit CHAT Unterstützt sterben. Garetz interpretiert diese ergebnisse bedeuten, die abwartenden für Eltern Einiger Kinder mit weniger Schweren OSAS Eine vernünftige Option ist, sterben Entscheiden, nicht operiert Werden sterben. Allerdings sollten Ärzte sorgfältig überwachen diese Kinder anzeigen Empfehlung: Ihren Zustand zu gewährleisten, nicht verschlechtern.

«Schlafmedizin ein ganz neues Feld ist, Mit vielen offenen Fragen», schliesst der erste Autor der Studie, Carole L. Marcus, M. D. ein Schlaf-Spezialist und Direktor des Schlaf-Zentrum an der Kinderklinik von Philadelphia. «Zum beispiel gehen wir Jede Nacht schlafen, Aber wir wissen nicht einmal Wirklich den wahren Zweck des Schlafes zu verstehen. Aber diese Studie ist ein großer erster schritt einige der Antworten zu FINDEN.»

Die National Institutes of Health Unterstützt diese Studie (Zuschüsse HL083075, HL083239, RR024134 und RR024989). Susan Redline, M. D. m.p.h. von Brigham and Womens Hospital, Boston, ist der für Principal Investigator Studie sterben.

NEBEN Chervin, Co-Autoren von der Universität von Michigan Waren Bruno Giordani, Ph.D. Elise Hodges, Ph.D. Beide Neuropsychologen in der U-M Abteilung für Psychiatrie; Susan Garetz, M. D. der HNO-Klinik, Timothy Hoban, M. D. von der Abteilung für Pädiatrie. Deborah Ruzicka, R. N. Ph.D. als Programm-Manager: Serviert. U-M Ermittler trügen zum Studiendesign, Qualitätskontrolle Kernleistungen zur verfügung Gestellt, Wie medizinische Hut gehandelt sterben, und MIT Unterstützt Analysen und Interpretation der ergebnisse überwachen.

Ärzte / Provider

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE