Asthma Diagnose Leitlinien

Asthma Diagnose Leitlinien

Asthma Diagnose Leitlinien

abstrakt

Stichwort: Asthma, Chronisch obstruktive Lungenerkrankung, Bronchiektasen

EINFÜHRUNG

Die dies Kritik zielt darauf ab, sterben Ähnlichkeiten und unterschiede zwischen Atemwegserkrankungen und legen nahe, EINEN praktischen Ansatz für sterben Differenzierung der häufigsten Erkrankungen der Atemwege zu Präsentieren, das heißt Asthma, COPD und Bronchiektasen.

Epidemiologie

Aufgrund der Variabilität in der Definition von COPD in epidemiologischen Studien, Eine Genaue Häufigkeit dieser Krankheit ist schwer zu bestimmen. Die Prävalenz beträgt ETWA 14% bei räuchern, 7% bei Ehemaligen räuchern und 3% bei Personen, nie (3) geraucht sterben. Erhebungen über Prävalenz von Asthma Deuten Auf eine Prävalenz von ETWA 9% in der Britischen bevölkerung sterben. In Brasilien, bevölkerung Eine Epidemiologische Studie der in der S&# X000e3; o Paulo Eine COPD Prävalenz von 15,8% ergab (4), während Häufigkeit von Asthma geschätzt ETWA 10% der bevölkerung (1) zu sein sterben. Mehrere Studien HaBen Eine Ähnliche Prävalenz von Asthma bei Kindern und Erwachsenen-Populationen vorgeschlagen; jedoch hat Umfangreiche Variabilität gefunden Worden, von mehreren Faktoren abhängig, sterben geografischen unterschiede und sozioökonomischen Status (5) umfassen.

Aufgrund Eines Mangels Eine gut durchgeführten epidemiologischen Studien, ist ein Genaue Prävalenz von Bronchiektasen Schwieriger als von Asthma und COPD zu schätzen sterben. Eine es wurde Abnahme der Inzidenz der Erkrankung gewesen, sterben für Infektionsbekämpfung und Immunisierungsstrategien bei Kindern auf erhöhte verwendung von Antibiotika zurückzuführen ist sterben sterben. Tsang und Tipo (6) berichteten über Eine Einlieferung ins Krankenhaus Rate von 16,4 pro 100.000 Einwohner und eine Mortalitätsrate von 1 von 100.000 Menschen in Hong Kong.

Einzelne Patienten Konnen Unterschiedliche Kombinationen von Atemwegserkrankungen HABEN. Studien in Einer Amerikanischen bevölkerung gezeigt, die als 15% der Patienten mit obstruktiven Einer Krankheit Mehr als eine Diagnose erhalten Haben mehr, und diese Rate von 50% in Einer bevölkerung erreicht älter als 50 Jahre (8). In Australien (9), Krieg dieser Anteil ETWA 25% Individuen sterben zwischen 45 und 69 Jahre alt Waren. In Italien (10), ungefähr 20% der bevölkerung asthmatischen symptome hatte, sterben ein produktives Husten Enthalten, zu sterben mit der Diagnose Einer chronischen Bronchitis kompatibel ist. Patienten, sterben Koexistenz von Zwei oder mehr obstruktiven Erkrankungen aufweisen neigen älter zu sein und Spirometrie-Daten HaBen sterben, sterben niedrigere Werte von expiratorisches Volumen in der Ersten Sekunde (FEV1) (8) zeigen. Daruber Hinaus Wurde Koexistenz von Asthma und COPD mit Einer Höheren Mortalitätsrate assoziiert (11) sterben.

Die hohe Prävalenz und Morbidität dieser Krankheiten Führt zu erheblichen Kosten für das Gesundheitssystem. Arzneimittelkosten Sind Die WICHTIGSTEN Aufwendungen, mit der Behandlung von Asthma assoziiert Sind, während COPD und Bronchiektasen Größere Wirtschaftliche bedeutung aufgrund der Hohen Hospitalisierungsraten HABEN (12) sterben. Die WICHTIGSTEN Erkenntnisse aus epidemiologischen Studien Diesen Sind Wie folgt: (1) STERBEN Prävalenz von chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung sterben eng mit der Definition korreliert ist, sterben verwendet Wird, ist ein Wichtiges Soziales und Wirtschaftliches Problem; (2) STERBEN Überlappung zwischen Asthma, COPD und Bronchiektasie Mit Einer Zunahme in der Klinischen Schwere und Mortalität assoziiert Sind; und (3) ETWA sterben Hälfte der Patienten mit obstruktiver Erkenntnisse über Spirometrie Angebote Angebote sind nicht richtig diagnostiziert; DAHER Screening-Programm, Die Eine Lungenfunktion Auswertung (mit Einer Bewertung von Sowohl Spirometrie und Peak-Flow) umfassen sollte der Anteil der Patienten ohne Eine überwachung angemessene (13), (14) zu verringern, Angenommen Werden.

Risikofaktoren

Patienten mit Asthma und COPD Kann in der Regel unterschieden Werden nach der klassischen Risikofaktoren, MIT Jeder Krankheit assoziiert Sind sterben. Jedoch Kann bei Beiden Krankheiten bestimmte Risikofaktoren gemeinsam sein. IDENTIFIZIERUNG der Risikofaktoren entscheidend, und wegen der grossen Vielfalt von bedingungen komplex ist, sterben EINEN Patienten Auf eine permanente Erweiterung der Atemwege (15) (Tabelle 1) prädisponieren In BEZUG auf sterben Krankheiten, sterben mit Bronchiektasie Verbunden Sind, ist sterben.

Risikofaktoren für Asthma, COPD und Bronchiektasen.

Bei atopischen Individuen, ist der Hauptrisikofaktor für Entwicklung von Asthma Exposition Gegenüber Allergenen sterben. Folglich viele Patienten mit Asthma HaBen hohe Serumspiegel von IgE und Eosinophile (16), (17). Für Personen mit nicht-atopischem Asthma HaBen Mehrere Risikofaktoren gefunden Worden, darunter Rauchen, berufliche Exposition, fortgeschrittenes Alter, Eine Ungünstige sozioökonomischen Zustand und Wohnen in Einems Städtischen Zentrum (18).

Pathophysiologie

Asthma, COPD und Bronchiektasen Sind Krankheiten, chronische Entzündung der Atemwege verursachen, Aber Unterschiedliche Merkmale sterben. Bei Asthma Darstellen Eosinophilen, Mastzellen und CD4-T-Lymphozyten, sterben vorherrschenden Zelltypen im Entzündungsprozess. Im gegensatz dazu, COPD und Bronchiektasie zeigen Eine Größere Anzahl von neutrophilen Granulozyten, Makrophagen und CD8 T-Lymphozyten (52) — (54).

Doch Jeder Krankheit sterben entzündlichen Muster zu verstehen, ist wichtig für sterben zwischen Atemwegserkrankungen unterscheiden ZU. In Einer Studie ein 27 Patienten mit COPD und 19 Asthma-Patienten mit ähnlichen Grad der Lungenobstruktion, gerechnet gerechnet wurden Mehrere Parameter ausgewertet. Mehrere Funktionen (Restvolumen und Diffusionskapazität) und tomographische (Emphysem-Score) Parameter Zwischen den Individuen mit COPD und Asthma solche mit unterscheiden könnten. Allerdings Waren sterben entzündlichen und pathologischen Merkmale der Basalmembran Verdickung, Eosinophilie und der CD4 / CD8-Verhältnis in BAL den Besten sterben Prädiktoren Einer Geschichte von Asthma (67).

Immunologische Differenzierung Kanns Eine Wichtige Rolle der bei prognostischen Patienten. Sputum Eosinophilie ist mit Schwierig zu kontrollierende Asthma (68) und sterben Normalisierung dieser bedingung nach der Behandlung mit Einer Abnahme in der Anzahl von Exazerbationen und Krankenhauseinweisungen korrelierte. Neutrophile Entzündung bei Asthma ist Weniger empfindlich Gegenüber Corticosteroidbehandlung und MIT Schnellen Funktionsverlust (69) zugeordnet ist.

Trotz der deutlichen pathophysiologischen Mechanismen von Atemwegserkrankungen, teilen diese Krankheiten Mehrere Gemeinsame Merkmale. Spezifische Therapien, insbesondere entzündungshemmende Medikamente und Bronchodilatoren können STERBEN vorteilhaftesten Behandlungen für diese Krankheiten, Weil diese Medikamente symptome zu kontrollieren und verbessern Lebensqualität der Patienten sterben.

diagnostizieren

symptome

Lungenfunktion

Imaging-Tests

Brust-Radiographie ist nicht ausreichend empfindlich für von Atemwegserkrankungen diagnostizieren sterben, und dieser Test Wird für sterben Differentielle diagnostizieren Eines Patienten mit respiratorischen Symptomen empfohlen. Mit der dies Gefallene von Patienten mit Bronchiektasen Kanns Dilatation der grossen Atemwege als Verdickung der peribronchovascular interstitium visualisiert Werden sterben schwereren Methode In. Eine universelle röntgenologischen Befund bei obstruktiven Erkrankungen der Lunge Hyperinflation, sterben gekennzeichnet ist, Wie folgt: (1) Eine erhöhung des Lungenvolumens, (2) Eine Zunahme der Interkostalräume, (3) Eine Berichtigung der Zwerchfellkuppeln, (4) Eine Akzentuierung des retrosternal Raum und (5) das Vorhandensein von Luft Unterhalb der Unteren Grenze des Herzens (82).

(1) Eine bronchiale Innendurchmesser, der Grösser ist als das 1,5-fache des Durchmessers der benachbarten Pulmonalarterie (Siegel Vorzeichen) ist, (2) ein fehlen Einer allmählichen Abnahme in der: die tomographischen kriterien folgenden für sterben diagnostizieren von CT Bronchiektasie verwendet bronchiale Durchmesser von den bereichen an der Peripherie und (3) bronchiale Visualisierung in der Peripherie 1-2 cm vom parietalen Pleura (6) Zentralen. CT Befunde Können wir Bronchiektasie als Zylindrische Laut (bronchiale Dilatation), varikösen (mit fokaler Verengungen entlang der Atemwege) oder zystischer (saccular Streckungen am Ende EINES Bronchus) einzuordnen. Daruber Hinaus Können wir sterben Bronchiektasie als lokalisierte (D. H. beschränkt Auf einen Lappen) oder generali (83) einzuordnen.

Bei Asthmapatienten Sind Bronchialwandverdickung und Airtrapping Häufig zu FINDEN; Aber Patienten mit leichtem Asthma Kann ganz normale Thorax- Tomographie ergebnisse HABEN. Allerdings Analysiert aktuelle quantitative Techniken und Hochauflösende Scans zwischen Normalen und leicht Kontrolliert Asthmatikern basierend Auf dem Grad der Lufteinschlüssen und bronchiale Verdickung unterscheiden Kann. Außerdem schwerem Asthma ist mit Einems bildenden höheren Grad der bronchialen Verdickungs bei Personen Diesen Verbunden. Ein weiteres interessantes Plans Plan Ergebnis dieser Studien ist, Dass ein Höheres Maß ein Lufteinschlüssen mit Einems erhöhten Risiko Einer Verschlimmerung Verbunden Krieg. Weil CT-Scan nicht-invasive ist, Kann diese Technik verwendet Werden, um Patienten zu überwachen, mit schwerem Asthma, insbesondere für die Bewertung von bronchialen Remodellierung (84), (85) sterben.

Tomographischen Querschnitten. A) Asthmatic Patienten Mit diffusem Bronchialwandverdickung. B) COPD Patienten mit ausgedehnten bereichen zentrilobuläre Emphysem Überwiegend in den Höheren Lungenfelder. C) Patienten mit zystischer und Krampfadern Bronchiektasen gekennzeichnet .

Die Diagnose der Erkrankung Einer Atemwege bei Patienten sollte Eine Ausführliche Anamnese Beginnen, und ergänzende Prüfungen sollten gegebenenfalls durchgeführt Werden. Kein einziger Test Kanns zwischen Diesen Krankheiten Völlig unterscheiden. Die Koexistenz von mehr als Einer Krankheit bei demselben Patienten sollten immer in betracht gezogen Werden, Wenn Ein Patient mit Einems ungünstigen Klinischen Entwicklung präsentiert oder, ideal für Ihre Tests Tests Labortests nicht im Einklang mit der Ersten Klinischen Hypothese (Tabelle 2).

Wichtige klinische Merkmale bei der Differenzierung von Patienten mit Asthma, COPD und Bronchiektasen.

Behandlung

Asthma-Behandlung Leitlinien für Sollen entsprechende Die Eine Strategie der Kontrolle symptome Durch schrittweisen Massnahmen der, sterben von der Schwere der Krankheit und sterben täglichen Beschwerden des Patienten Konzentrieren. Sobald dieses Ziel erreicht Wurde, sollte sterben Behandlung bei Möglichst Niedriger Dosierung aufrechterhalten Werden, um Nebenwirkungen und sterben DAMIT verbundenen Kosten (1), (5) zu reduzieren. Daruber Hinaus Verwenden Richtlinien sterben für die Behandlung von COPD Eine Phased-Strategie entsprechend sterben Erkrankung Schwere der der. Allerdings betonen sterben Richtlinien Verhinderung der Progression der Erkrankung sterben. Außerdem, WENN das Behandlungsziel Wurde erreicht, Eine Verringerung der Medikamentendosis ist selten (2), (78), (89). Bronchiektasie BEZUG Gibt es einen Mangel Eine Literatur zu den Richtlinien für die Behandlung dieser Pathologie sterben. Britische Richtlinien gerechnet gerechnet wurden kürzlich veröffentlicht (90); jedoch ist auch Wenge Daten Gesetz über die therapeutischen Empfehlungen für Bronchiektasie aufgrund Mangels Eines EINEN gut durchgeführten randomisierten Klinischen Studien Nur. Viele Massnahmen Werden noch aus Untersuchungen an zystischer Fibrose Extrapolation, Aber Ärzte Müssen Zwischen den Verschiedenen Erkrankungen der unterschiede bewusst sein, sterben ein Bronchiektase (91) ähnlich sein Kann.

Ein großer Teil des therapeutischen Arsenals ist zwischen obstruktiven Erkrankungen, insbesondere Bronchodilatatoren (Beta2-Agonisten und Anticholinergika) und inhalativen Kortikosteroiden üblich. Jedoch Kann das Behandlungsziel für JEDE Krankheit variieren. COPD-Therapie ist in erster Linie auf der symptome sterben Linderung und zur Verhinderung der Progression der Erkrankung gerichtet. Disease zu verhindern und sterben Lebensqualität und zur Aufgabe der Aufgabe Verbesserung symptome In Bronchiektasen, ist das der Behandlung Progression Primäre Ziel der. Bei Asthma ist das Primäre Ziel der Behandlung der zugrunde liegenden Entzündungsprozess mit der daraus folgenden Kontrolle der symptome zu kontrollieren.

Beta2-Agonisten

Bronchodilatatoren mit Einer direkten WIRKUNG auf beta-adrenergen Rezeptoren Kann als Kurz- oder klassifiziert Werden langfristig auf Halbwertszeit abhängig sterben.

Kurzwirksamen Beta2-Agonisten (Sabas) Sind Die Erste-Line-Behandlung von COPD; jedoch ist sterben verwendung von SABAS als Rettungsmedikation bei Asthma geeignet ist. Bei Patienten mit Bronchiektasen Sind SABAS zur Linderung der symptome trotz mangelnder Beweise für sterben verwendung dieser Medikamente verwendet.

Im gegensatz dazu Werden in Kombination langwirksamen Beta2-Agonisten (LABAs) Medikamente bei Asthma entzündungshemmender verwendet mit. LABAs Kann allein bei Patienten MIT COPD eingesetzt Werden. Die Isolierte verwendung Eines Beta2-Agonisten bei Asthma ist kontraindiziert und ist mit Einer Schlechten Prognose (92) zugeordnet ist.

Bei COPD ist sterben verwendung von LABAs zugeordnet Aufgabe Aufgabe Verbesserung funktionellen (erhöhung FEV1), Kontrolle der symptome und eine verbesserte Lebensqualität (93), (94). Bei Asthmapatienten ist sterben Kombinationstherapie Eines LABA mit inhalierten Kortikosteroiden (ICs) Effizienter in symptome als Eine Isolierte erhöhung der IC-Dosierung (95) zu steuern. Bei Patienten mit Bronchiektasen, verbessert sterben Kombination Aus einem LABA mit Einems herkömmlichen IC-Chip-Symptom-Scores und der Lebensqualität (96).

Anticholinergika

Lang wirkende Anticholinergika (LAMAs) Eine Verlängerte Halbwertszeit (36 Stunden) mit Einer Aktion Spitze von ca. 1-2 Stunden (98). Tiotropium ist das am Besten untersuchten pharmakologischen wirkstoff und COPD Studien HaBen zufriedenstellende Ergebnisse ein zeigten, einschließlich Einer Reduzierung der Anzahl der Schube, Eine Aufgabe Aufgabe Verbesserung der Lebensqualität und der FEV1 erhöhung Einer (99). Es gibt keine Beweise, dass Dafür Überlegenheit von LAMAs über LABAs Unterstützt sterben; Jedoch Kann sterben Kombination dieser Medikamente können mit Einer additiven WIRKUNG bei Patienten mit akzentuierten Lungenfunktion oder erhebliche Funktionseinschränkungen (100) verwendet Wird. Vor Kurzem Wurde verwendung von Tiotropium bei Asthma als Alternative bei Patienten mit Kontraindikationen Sterben für verwendung oder in Kombination mit LABAs (101) untersucht sterben. Ähnlich Wie Ipratropium, sterben Wurde verwendung von Tiotropium zur Behandlung von Bronchiektasen nicht angemessen untersucht.

Kortikosteroide

Die zugrunde liegende Entzündungsprozess in obstruktiven Erkrankungen Hat sich der Schwerpunkt der therapeutischen Interventionen immer darauf abzielen, den Krankheitsverlauf zu reduzieren, Aufgabe der Aufgabe Verbesserung Lungenfunktion und symptome und Exazerbationen reduzieren. Hauptstütze der Behandlung von Krankheiten und sterben Erste-Line-Behandlung bei Patienten MIT persistierendem Asthma bei Asthma betrachtet inhalativen Kortikosteroiden Sind sterben. (104) — ICs kann der Exazerbationen reduzieren Anzahl, Lungenfunktion und Lebensqualität zu verbessern, respiratorische symptome kontrollieren und sterben bronchiale Hyperreagibilität (102) verringern sterben. Die derzeitigen Leitlinien betonen verwendung Eines IC in der Ersten Therapie von Patienten MIT Asthma-symptome sterben. Die Kombination Einer IC mit Einems LABA Wird als nächster schritt in der Therapie trotz der potentiellen Bedarf empfohlen, um STERBEN IC-Dosierung (1), (5) zu erhöhen. sterben verwendung von Massnahmen jedoch, dass Patienten sterben einhaltung der Behandlung und sterben angemessene verwendung von Inhalatoren erhöhen, Sind Grundlegende gute klinische Kontrolle der symptome zu Motivation und andere Mentalität (105) — (108).

Bei Patienten mit Bronchiektase, Krieg verwendung Eines IC Wirksam bei der Entzündungsmarker und Sputum Volumen REDUZIERT sterben. Die Menge des täglichen Sputum bei Patienten mit Bronchiektase ist ein Marker Wichtige Schwere, der mit der Anzahl der Lungen Exazerbationen korreliert. Studien HaBen jedoch Keinen wesentlichen einfluss von ICs auf der Lungenfunktion und Exazerbation Rate bei Patienten mit Bronchiektase (111) gezeigt.

Andere pharmakologische Mittel

Xanthine, Wie Theophyllin, HABEN moderate Bronchodilatator Effekte, immunmodulatorische Eigenschaften und entzündungshemmende wirkung, sterben im Kern von Entzündungszellen Durch Histon-Deacetylase-Stoffwechselweg empfindlichkeit Kortikoide erhöhen sterben. Jedoch sterben Klinischen Effekte von Xanthin, mit Einer reduzierten therapeutischen Bereich und ein Erhöhtes Risiko von Schweren Nebenwirkungen Verbunden Sind, Haben sterben klinische Anwendbarkeit dieser Medikamente REDUZIERT sterben. Die verwendung von Xanthine Wird zunehmend für schwere Fälle vorbehalten, insbesondere bei Patienten mit COPD (78).

Anti-Leukotriene, Wie montelukasts kann Entzündung Durch Hemmung des Lipoxygenasepfades reduzieren eosinophilen. Die bronchodilatatorische WIRKUNG von Anti-Leukotriene Diskret ist, und sterben verwendung dieser Medikamente für Asthma-Patienten vorbehalten; Es Gibt jedoch keine Konkreten klinische Anwendbarkeit dieser Medikamente in COPD (5).

Andere nicht-pharmakologische Therapien

Nonpharmacological Massnahmen Sind wichtig in der Behandlung von Patienten MIT obstruktiven Einer Erkrankung.

Virale Infektionen Sind Eine der Hauptursachen von Exazerbationen bei Patienten mit Asthma, COPD Bronchiektasen und und Sindh mit Einer Höheren Sterblichkeit Verbunden. Die Impfung gegen Influenza ist nachweislich zu Einer Verringerung der Schweren Exazerbationen und Mortalität Verbunden. DAHER Werden alle Patienten mit obstruktiven Einer Erkrankung sollte Eine jährliche Grippeimpfung erhalten gerichtet Werden. Umgekehrt Wird sterben Wirksamkeit des Pneumokokkenvakzin noch nicht Vollständig verstanden. Patienten mit Einer Erkrankung der Atemwege, Sindh Einems erhöhten Risiko der Hospitalisierung wegen Einer Lungenentzündung, vor Allem ältere Menschen; DAHER sollte sterben verwendung dieses Impfstoffes angesehen Werden (5), (78).

Pulmonale Rehabilitation und eine Steigerung der körperlichen aktivität Interventionen Sind Nützlich für sterben Aufgabe der Aufgabe Verbesserung respiratorischen symptome und Fitness. Diese Massnahmen Sind Wirksam bei der Behandlung von COPD-Patienten (115). Daruber Hinaus Können Daten in der Literatur legen nahe, dass Asthma und Bronchiektasen Patienten von Diesen Massnahmen profitieren Infos FINDEN (116).

Die Prävalenz der obstruktiven Erkrankungen weiterhin weltweit, MIT Einer erheblichen Sozialen und Wirtschaftlichen Auswirkungen zu erhöhen. Das Klopp und der pathophysiologischen Prozesse, sterben sterben Verschiedenen Krankheiten zu Grunde Liegen, sterben Luftstrom Einschränkungen ist von wesentlicher bedeutung für sterben Unterscheidung zwischen Diesen Krankheiten verursachen. DAHER können diagnostische Elle Elle Verfahren verwendet Werden, und geeignete Therapiemaßnahmen Angewandt Werden Können bestimmte. Jedoch koexistiert möglichkeit sterben, die Mehr als eine bedingung in DM gleichen Patienten sollten nicht der Hohen Prävalenz dieser Krankheiten in der Älteren unterschätzt aufgrund bevölkerung, insbesondere Werden.

ACNOWLEDGMENTS

Ich Möchte meinen Kollegen Maria Cec danken&# X000ed; lia Nieves Teixeira Maiorano und Daniel Antunes Pereira für Empfehlung: Ihren Beitrag, diese Arbeit bei der Überprüfung.

Fußnoten

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE