Allergische Pharyngitis diagnostizieren, allergische Pharyngitis Diagnose.

Allergische Pharyngitis diagnostizieren, allergische Pharyngitis Diagnose.

Allergische Pharyngitis diagnostizieren, allergische Pharyngitis Diagnose.

Allgemeine Ziele: Um zu wissen, sterben Hauptursache (n) dieser Krankheiten, Wie sie übertragen Werden, und sterben WICHTIGSTEN Manifestationen von Jeder Krankheit.

Spezifische Lernziele : Der Student soll in der Lage:

1. rezitieren Gemeinsame Ursache (n) von dieser Krankheit sterben.

2. STERBEN gemeinsamen Mittel der Übertragung Nach Nach beschreiben.

3. sterben WICHTIGSTEN Manifestationen dieser Infektion zu beschreiben.

4. beschreiben, Wie sie diagnostizieren, zu behandeln und zu verhindern dieser Infektion.

Vorlesung. Dr. Neal R. Chamberlain

Kirsche, CK, CW. Burt und DA. Woodwell. Nationale Ambulatory Care Survey, 1999. Voraus Daten von entscheidender bedeutung und Gesundheitsstatistiken des Nationalen Zentrums für Gesundheitsstatistik, Nr 322. 17. Juli 2001. US Department of Health and Human Services, http://www.cdc.gov/nchs / data / ad / ad322.pdf

Bisno, AL. et. al. Diagnostizieren und das Unternehmens der Gruppe A Streptokokkenpharyngitis Praxis-Leitlinien für sterben. 2002. Clinical Infectious Diseases. 35: 113-25.

Bisno, AL, GS. Peter und EL. Kaplan. Sterben diagnostizieren der Streptokokken bei Erwachsenen: Sind klinische kriterien genug, um wirklich gut? 2002. Clinical Infectious Diseases. 35: 126-29.

Nationale Leitlinie Abrechnungsstelle. University of Michigan Health System. Akute Pharyngitis. http://www.guidelines.gov/body_home_nf.asp?view=home

Huffman, GB. Diagnostizieren Strep Throat: Gibt es Zuverlässige Clues? American Family Physician. 1. Juli 2001 http://www.aafp.org/afp/20010701/tips/2.html

Ätiologie

Tabelle URI-5. Einige virale Ursachen von Pharyngitis *

Manifestations

Fieber, Halsschmerzen, Ödeme und Hyperämie der Tonsillen und Rachenwände Sind Häufig Befunde bei Patienten Mit viralen und bakteriellen Ursachen von Pharyngitis. Weitere Ergebnisse der Studie Deuten stark darauf hin, dass Eine virale. eher als Eine Bakterielle, Mittel verursachen Pharyngitis und umfassen Konjunktivitis, Husten, Schnupfen, Heiserkeit und Durchfall; Vorderen Stomatitis und Diskrete ulcerosa Läsionen; und virale Exanthem.

Patienten mit S pyogenes Pharyngitis Häufig vorhanden Mit Fieber und Starken Schmerzen auf (in der Regel mit plötzlichem Beginn) zu schlucken. Kopfschmerzen, Übelkeit und erbrechen und Bauchschmerzen Können Auch vorhanden sein, vor Allem bei Kindern. Bei der Untersuchung HaBen sterben Patienten tonsillopharyngeal Erythem, mit oder ohne exsudat, und zart, Vergrößerte Vorderen Halslymphknoten (Lymphadenitis). Sie können Auch Eine bullige rot und Zäpfchen HABEN geschwollen; Petechien am Gaumen; excoriated nares (in der Regel bei Kindern); und ein scarlatiniform Ausschlag. Jedoch ist keines dieser ergebnisse, MIT ausnahme des Scharlach Ausschlag, Sind spezifisch für S pyogenes Pharyngitis.

Wenn unbehandelt, ein Patient mit S pyogenes Pharyngitis kann und nichteitrig Komplikationen Entwickeln eitrige. Eitrige Komplikationen Sind Peritonsillarabszess, zervikale Lymphadenitis und Mastoiditis. Die nichteitrig Komplikationen Sind akute Glomerulonephritis und rheumatisches Fieber.

Akute Glomerulonephritis ist als das plötzliche Auftreten von Hämaturie, Proteinurie und der roten Blutkörperchen Abgüsse Definiert. Der Patient Wird in der Regel vorhanden mit Bluthochdruck, Ödeme und eingeschränkter Nierenfunktion.

Das rheumatische Fieber ist eher bei Kindern auftreten, mit S pyogenes Pharyngitis als bei Erwachsenen mit dieser bakteriellen Infektion. Das rheumatische Fieber präsentiert als Eine Reihe von Vielfältige Klinischen Manifestationen mit Beginn symptome Innerhalb von der wenigen Tagen bis 5 Wochen nach Einer Streptokokken-Infektion Auftritt. Ein Patient mit rheumatischem Fieber präsentiert zunächst mit Fieber (38–40°C) und Schmerzhafte Schwellung Mehrerer Gelenke Wie Knie, Ellbogen oder Handgelenke. Schwere rheumatischem Fieber Kann zu Schaden ein Ventilen des Herzens Führen Höhle.

Epidemiologie

  • Pharyngitis ist weltweit verbreitet.
  • Pharyngitis aufgrund S pyogenes ist in der Regel Eine Erkrankung von Kindern im Alter von 5–15 Jahre.
  • In gemäßigten Klimazonen, ist es am häufigsten im Winter und im zeitigen Frühjahr.
  • Viren Sind Die häufigste Ursache von Pharyngitis.
  • Mit wenigen Ausnahmen (zum beispiel Diphtherie) Pharyngitis ist gutartig und selbstlimitierend.
  • Viral Pharyngitis Wird von Person zu Person Kontakt und nach DM Kontakt mit kontaminierten fomites erworben.
  • S pyogenes Wird Durch p erson-to-Person Kontakt übertragen.

Pathogenese

diagnostizieren

Virale Infektionen der Kehle selten kultiviert wegen der Milden selbstbegrenzenden Natur der Krankheit und der DAMIT verbundenen Kosten in sterben Krankheitserreger Kultivierung. Es gibt weniger Fälle von bakterieller Infektionen des Hals (im Vergleich zu viraler Pharyngitis); jedoch verzögern Behandlung von S pyogenes Pharyngitis über 9 Tage nach der symptome Beginnen erhöht Patienten sterben’Chancen von rheumatischem Fieber und eitrige Komplikationen Entwickeln (zum beispiel Peritonsillarabszess, Mastoiditis). DAHER Sind Strategien für sterben Einer Akuten Pharyngitis Infektionen vor Allem bei der Ermittlung von Patienten gerichtet MIT diagnostizieren S pyogenes Pharyngitis, sterben Antimikrobielle Therapie erfordern, Eulen sterben Vermeidung unnötiger Behandlung von Patienten mit Akuten viralen Pharyngitis diagnostiziert.

Das beste Mittel, zu bestimmen, Welche Erreger sterben Pharyngitis verursacht ist, den Patienten Tupfer’Kehle, Kultur der Probe auf Blutagarplatten, und das Wachstum von b -hemolytic Kolonien zeigen, sterben Katalase-negativ, grampositive Kokken und Sindh empfindlich Gegenüber Bacitracin (A-Disc). S pyogenes schnelle Antigen-Nachweistests zur verfügung Stehen und klinisch verwendet wird; Jedoch Sind diese nicht Tests so Wie Kulturen empfindlich.

Rachenkulturen Angebote Angebote sind nicht Notwendig für richtige aller Fälle von Pharyngitis, insbesondere für Erwachsene diagnostizieren sterben vergoldet und stirbt. Wenn Ein Erwachsener Klinischer und epidemiologischer Eigenschaften hat (zum beispiel Husten, Schnupfen, Konjunktivitis, Durchfall) stark Auf eine virale Ätiologie, ist eine weitere Prüfung nicht erforderlich Wir Wir (Tabelle URI-6).

Allerdings, Wenn Der Patient verfügt über sehr suggestiv Einer bakteriellen Ätiologie Dann Eine schnelle Antigen-Erkennungstest verwendet Werden Kann epidemiologisch und klinisch. Wenn das Planen Plan Ergebnis des Schnellen Antigen-Tests negativ ist, Dann keine weitere Prüfung erforderlich Wir Wir ist und der Patient mit Hoher Wahrscheinlichkeit ein virales Pharyngitis HABEN. NO Antibiotikum oder Kultur S pyogenes Wird benötigt. Wenn Der schnelle Antigen-Test positiv ist, Dann sollte der Patient Eine Antimikrobielle Therapie verabreicht Werden (zum beispiel Penizillin).

Tabelle URI-6. Klinische und Epidemiologische Befunde, sterben in der Diagnose von Pharyngitis

Hinweis: Diese Befunde, Entweder einzeln oder gemeinsam, nicht Definitiv vorher, das Vorhandensein von S pyogenes Pharyngitis. Sie können identifizieren Personen, mit Hoher Wahrscheinlichkeit mit der Diagnose S pyogenes Pharyngitis (und für den Hals Kultur oder Schnellen Antigen-Nachweis-Tests angezeigt Werd) oder Eine geringe Wahrscheinlichkeit S pyogenes Pharyngitis (Weder Kultur noch schnelle Antigen-Nachweistests ist erforderlich).

Kinder, sterben jünger als 18 Jahre alt Sind eher zu Entwickeln S pyogenes Pharyngitis, und Sind eher eitrige und nichteitrig Komplikationen zu Entwickeln ,, ideal für nicht Behandelt. Deshalb, WENN ein Kind wahrscheinlich Entwickelt HABEN S pyogenes Pharyngitis, Wie klinisch und epidemiologisch Bestimmt (siehe Tabelle URI-6), weiter mit DM Nachweis schnelle Antigen-Tests und Testen Rachenkultur gekennzeichnet ist. Wenn das Planen Plan Ergebnis der Schnellen Antigen-Nachweis-Test positiv ist, Eine Kehle Kultur nicht benötigt und sollte das Kind mit Antibiotika Behandelt Werden. Wenn das Planen Plan Ergebnis des Schnellen Antigen-Nachweis-Test negativ ist, sollte Auch Eine Kehle Kultur durchgeführt Werden. Ein Rezept für Penicillin gegeben Werden sollte, WENN das Planen Plan Ergebnis der Beiden Tests POSITIV ist. Wenn Beide Tests negativ Sind, Dann Patient nicht ein Antibiotikum braucht ist der.

Eine Punktzahl von 2 bis 3 durchführen schnelle Antigen-Test-

  • Antigen-Test positiv: Behandlung Mit Antibiotika
  • Antigen-Test negativ: Eine erhalten Kehle Kultur

Eine Punktzahl von 4 bis 5 Behandlung Mit Antibiotika

Eine positive Kehle Kultur S pyogenes Optionsscheine Antibiotika-Therapie

Das rheumatische Fieber ist eine Komplikation der nichteitrig S pyogenes Pharyngitis und Ahnelt Einer Reihe von Ande Krankheiten, sterben Gelenke (z.B. rheumatoide Arthritis, Systemischer Lupus erythematodes, und Serumkrankheit) beeinflussen sterben. Diagnostizieren dieser Krankheit und sterben verwendung der Jones kriterien Wird in das Herz und Pericardial Infektion Vorlesungen beschrieben.

Akute Glomerulonephritis ist als das plötzliche Auftreten von Hämaturie, Proteinurie und der roten Blutkörperchen Abgüsse Definiert. Der Patient Wird in der Regel vorhanden mit Bluthochdruck, Ödeme und eingeschränkter Nierenfunktion.

Therapie und Prävention

Alle Patienten Mit Einer Akuten Pharyngitis sollten geeignete Dosen von Antipyretika, Analgetika und unterstützende Pflege angeboten Werden.

Viral Pharyngitis mit Analgetika (z.B. Acetaminophen) und warme Salz gurgelt Behandelt. Diese Behandlungen helfen, STERBEN Schmerzen lindern. Flüssigkeiten Austrocknung zu vermeiden, sollten Gefördert Werden. Anfällige Personen sollten zu begrenzen Kontakt mit infizierten Personen Gefördert Werden. Ein Adenovirus-Impfstoff ist für Militärisches Personal zur verfügung, Aber es ist nicht für den Einsatz in der Allgemeinen bevölkerung gerechtfertigt.

LEMIERRE’KRANKHEIT — postanginal Septikämie

Diphtherie

Diphtherie ist eine Bakterielle Erkrankung sterben jetzt nur selten in den USA betrachtet Werd, Weil der erfolgreichen universellen Impfung. Der Impfstoff Wirkt Sich nicht auf sterben fähigkeit der Bakterien, Oropharynx zu kolonisieren, Sondern induziert Antikörperproduktion Diphtherietoxin zu verhindern Höhle. Wenn Eine Impfung nicht mehr verfügbar Waren, einmal Diphtherie wieder Könnte Eine Häufige Erkrankung geworden.

Corynebacterium diphtheriae unregelmäßig Anfärben gram-positive, stäbchenförmige Bakterien. Nur Stämme C diphtheriae das haben Toxin Produzierenden lysogenen Bakteriophagen (b Phagen) Kanns Diphtherie verursachen.

Diphtherie ergebnisse in Rachenschmerzen, Bildung Einer Pseudomembran auf den Mandeln und der Rückseite des Oropharynx gesehen, regionale Lymphadenopathie (“Stiernacken” AUSSEHEN), Ödeme der umgebenden Gewebe, Mundgeruch, leichtes Fieber und Husten. Obstruktion der Atemwege auftreten Können, und Erkenntnisse von Tachypnoe, Stridor und Zyanose zu Sehen Sind. Das Toxin Kanns Hirnnerven schädigen und das Herz, Neurologische Anomalien verursachen (z Palatin Lähmung, Schwierigkeiten beim Schlucken, nasale Regurgitation von Flüssigkeiten) und Myokarditis sterben.

  • Die Krankheit ist weltweit im Vertrieb. Seit 2004 Sind keine Fälle von Diphtherie in den gerechnet gerechnet wurden USA nur 1-4 Fälle von Diphtherie berichtet jedes Jahr gemeldet gerechnet gerechnet wurden von 1992 bis 2003 in den USA
  • Der grösste Ausbruch in der Geschichte Jüngeren ereignete Sich in der Ehemaligen Sowjetunion im Jahr 1994 mit fast 48.000 Fälle von Diphtherie und mehr als 1700 Todesfälle.
  • C diphtheriae Oropharynx und sterben Haut von Personen, Immun gegen sterben Krankheit Kanns kolonisieren ohne Krankheit verursacht, sterben, Wie der organismus in der bevölkerung bleibt.
  • Menschen Sind Die einzigen Bekannten Reservoir C diphtheriae .
  • Diphtherie ist fatal in 5% bis 10% der Patienten. Bei Kindern unter fünf JAHREN und Erwachsene über 40 JAHREN Kanns sterben Sterblichkeitsrate von bis zu 20% Betragen.
  • Die häufigsten Ursachen des Todes Sind aufgrund Diphtherietoxin Schädigung des Herzens (das heißt Myokarditis) oder des Rachens (das heißt Pseudomembran ausrastet Mit Aspiration und Ersticken). Myokarditis ist sterben häufigere der Beiden Ursachen.
  • C diphtheriae Wird Durch Atemtröpfchen und Durch Hautkontakt übertragen Werden. Gesunde Träger, rekonvaleszenten Patienten und Patienten, sterben Krankheit Inkubation die sind optimalen Sender der Infektion sterben.

Die Behandlung und Prävention

Ein Patient mit Diphtherie sollte mit Antiserum gegen das Toxin in Isolation und sofort Behandelt im Krankenhaus, platziert Werden. Die dringendste Aufgabe Gibt DM Antiserum zu sterben toxische neutralisieren beeinflusst des Diphtherie-Toxin. Die Zweite dringendste Aufgabe ist Antimikrobielle Behandlung Mit Penizillin oder Erythromycin. Der Patient sollte Auch Diphtherie-Impfstoff verabreicht Werden, Immunität gegen sterben Krankheit zu gewährleisten. Aktive Immunisierung mit dem DTaP Impfstoff für Kinder und sterben DT-Impfstoff für Erwachsene Wird als Schutz vor Diphtherie Dienen.

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE