Allergische Kontaktdermatitis, Allergie Gesicht.

Allergische Kontaktdermatitis, Allergie Gesicht.

Kontaktdermatitis sollte aus dem Kontakt Urtikaria unterschieden Werden. in DM Erscheint Ausschlag Innerhalb von Minuten der Exposition und verblasst Innerhalb von Minuten bis ein Stunden Entfernt. Die Allergische Reaktion gegen Latex ist das bekannteste beispiel Allergische Kontakt Urtikaria Pelzes.

Klinische Merkmale von Kontakt allergische Dermatitis

Die Dermatitis ist an der Stelle des Kontakts-DM Allergen im Allgemeinen MIT beschränkt, obwohl Schweren Gefallene ausserhalb der Kontaktfläche erstrecken, oder es Kanns verallgemeinert Werden. Manchmal Wird das Allergen aus den Fingern übertragen, so unerwarteten Stellen können zB Höhle Augenlidern und Genitalien betroffen sein. Dermatitis ist unwahrscheinlich Eines spezifischen Allergens, Wenn Der Bereich der Haut, sterben in Kontakt Meisten MIT-DM Allergen unbeeinflusst ist aufgrund. Die betroffene Haut Kann rot, geschwollen und mit Blasen bedeckt oder trocken und holprig sein.

Einige Typische Beispiele Amt für Allergische Kontaktdermatitis Sind:

  • Ein Ekzem des Handgelenks ein Uhrband aufgrund zugrunde liegenden Allergie gegen Nickel zu Kontakt
  • Ein Ekzem des Unterschenkels, WENN Knöchel Umreifung aufgrund Entfernt Wurde Allergie zu Kontakt in DM Klebepflaster Rosin
  • Handdermatitis Durch Gummi-Beschleuniger Chemikalien bei der herstellung von Gummihandschuhen verursacht
  • Itchy Rotes Gesicht aufgrund von Kontakt-Allergie mit methylisothiazolinone. ein Konservierungsmittel in Abwasch Haar-Produkte und Babyfeuchttücher.
allergische Kontaktdermatitis

Heftpflaster Reaktion

Uhrband Reaktion

Mehr Bilder von allergischer Kontaktdermatitis:

Einige substanzen Sind Kontaktallergien auslösen anfällig BESONDERS. In Neuseeland Kontakt Mit Pflanzen eine Wachsbaum bezogen Japanischen den (toxicodendron succedanium ) Führt zu Einer allergischen Dermatitis in der Mehrheit der Menschen, in charakteristischer Weise in Schweren Blasen resultierenden und Schwellungen.

Andere Häufige Allergien sind auf Nickel (Schmuck), Duftstoffe. Konservierungsstoffe. Gummi (Handschuhe), Farbstoff (Haarfarben), Klebstoffe verschiedener Art, und topische Medikamente Wie Antibiotika. Es gibt Eine sehr lange Liste von Materialien, Die Eine Kontaktallergie in Einer kleinen Anzahl von Personen verursacht HABEN.

photoallergy

Manchmal entsteht Kontaktallergie erst einmal sterben Haut ultraviolettem Licht Ausgesetzt Worden. Der Ausschlag ist der Sonne Ausgesetzt Gebiete beschränkt, obwohl das allergen Mit abgedeckten bereichen in Berührung kam. Dies Wird photocontact Dermatitis genannt.

Beispiele für photoallergy umfassen:

  • Dermatitis aufgrund Eines Chemischen Sonnenschutzmittel, sterben Spitze zu beeinträchtigen Aber nicht sterben untere Fläche des Armes
  • Dermatitis von Gesicht, Hals, Arme und Hände wegen antibakterieller Seife.

Die Prüfung auf Kontaktallergie

Manchmal ist es einfach, Sind Kontaktallergie und keine spezifischen Tests Notwendig, zu Erkennen. Der Ausschlag der Regel (Aber nicht immer) Löscht Vollständig auf, WENN das Allergen ist nicht mehr in Kontakt mit der Haut, wieder Sondern kehrt Auch bei leichter Berührung mit IHM.

Der offene User-Test Wird verwendet, Kontaktallergie Auf eine kosmetische Wie eine Feuchtigkeitscreme zu bestätigen. Das Produkt, das unter Verdacht Wird mehrmals Täglich für Mehrere Tage Auf einen kleinen Bereich von empfindlicher Haut aufgetragen. Die Innenseite des oberen Arme ist geeignet. Kontaktallergie ist wahrscheinlich, WENN Dermatitis in DEM behandelten Bereich Auftritt.

Wenn Sie denken, können Sie Eine Kontaktallergie HABEN, konsultieren Sie EINEN Dermatologen-Flecken-Tests durchgeführt HABEN. Eine offene Anwendungstest zu Einems Produkt Kanns Auch empfohlen Werden.

Die Behandlung von Kontakt Allergische Dermatitis

Es ist wichtig, zu Erkennen, Wie sie in Kontakt mit DM auslösenden Substanz Sind, so dass, WENN Möglich, Infos FINDEN Sie es vermeiden Können.

  • FINDEN Sie genau heraus, Krieg Sie zu, INDEM Umfassende Patch-Tests-allergisch Sind.
  • Identifizieren Sie, wo das Allergen gefunden WIRD.
  • Lesen Sie sorgfältig Ihre Umgebung, das Allergen zu lokalisieren. Hinweis: viele Chemikalien Mehrere Namen HABEN, und Kreuzreaktionen auf Ähnliche Chemikalien unterschiedlichen Namen gemeinsam MIT.
  • Tragen Sie geeignete Handschuhe zum Schutz der Hände berühren Materialien, auf Sie reagieren sterben. Einige Chemikalien dringen bestimmte Handschuhe; suchen den Rat Eines Sicherheitsexperte.
  • Fragen Sie anzeigen anzeigen Ihren Hautarzt zu helfen.

Aktive Dermatitis Wird normalerweise mit der folgenden Behandelt:

  • emollient Cremes
  • Die topische Steroide
  • Die topische oder orale Antibiotika für sekundäre Infektion
  • Oral Steroide. in der Regel kurze Kurse, für schwere Fälle
  • Photochemotherapie.
  • Azathioprin. Ciclosporin oder Ande Immunsuppressivum.
  • Tacrolimus-Salbe und Pimecrolimus-Creme Sind immunmodulatorischen Medikamente, sterben Calcineurin Hemmen und Können für allergische Kontaktdermatitis als hilfreich erweisen. Pimecromolimus Hut vor Kurzem in Neuseeland verfügbar Sind.

Kontaktallergie Kanns verschwinden, Aber bleibt oft auf unbestimmte Zeit.

Verwandte Informationen

Referenzen:

Auf Dermnet NZ:

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE