Akute, Subakute und chronische Husten bei Erwachsenen — Infectious Disease und Antimicrobial Agents, chronische

Akute, Subakute und chronische Husten bei Erwachsenen — Infectious Disease und Antimicrobial Agents, chronische

Akute, Subakute und chronische Husten bei Erwachsenen - Infectious Disease und Antimicrobial Agents, chronische

EINFÜHRUNG

Die Diagnostischen und therapeutischen Ansatz bei Erwachsenen Husten Hat sich in den Letzten Zehn JAHREN Entwickelt und Hut vor Kurzem in Konsensus-Richtlinien (17, 18) zusammengefasst. Aufgrund der Hohen Erfolgsraten von Therapien, sterben auf Spezifische Ursachen gerichtet, nicht-Spezifische Therapie für Husten Hut Nur eine Begrenzte Rolle (3. 18). Während das Format dieses Artikels zu der von Einem Artikel in der New England Journal of Medicine 2000 ähnlich ist, Würde der Inhalt im wesentlichen aktualisiert (19).

C ATEGORIZE COUGH VON DAUER

Dauer des symptome Bestimmung ist der erste schritt bei der Differentialdiagnose von Husten Verengung sterben. ist Hüsten in drei Kategorien unterteilt: akute, als Definiert Einer Dauer von Weniger als drei Wochen; Subakute, Einer Dauer von drei bis acht Wochen; und chronic, sterben Länger als acht Wochen (18). Es ist sterben Dauer des Hustens bei der Präsentation, des Spektrums der möglichen Ursachen von bedeutung ist in Definition sterben der.

E sterben Bewertung der Patienten mit akutem Husten

Der Arzt sollte Eine Anamnese und Körperliche Untersuchung, unter Berücksichtigung der Häufigkeit von bedingungen und Auf der Suche nach Beweisen für potenziell lebensbedrohliche zustande Bekannt Führen Husten verursachen geschätzten. Es gerechnet gerechnet wurden keine Studien des Spektrums und sterben Häufigkeit der Ursachen der Akuten Husten, Aber sterben klinische erfahrung zeigt, die sterben häufigsten Ursachen der Oberen Atemwege Infektionen Wie Erkältung, akute Bakterielle Sinusitis Sind Die. Pertussis in Einigen Gemeinden, Exazerbationen der chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung. allergischer Rhinitis, Rhinitis und Durch Umweltreize (19. 43). Aber Auch akute Husten Kann Präsentation Äusserung von infektiösen Pneumonien sein sterben. Herzinsuffizienz Verbindungen und Erkrankungen der Atemwege und der Lunge Parenchym (z.B. Hypersensitivitätspneumonitis, Aspiration) (17. 18. 54). Es ist wichtig und für Beweise für diese potenziell lebensbedrohliche oder schwächende Erkrankungen bei allen Patienten, sterben mit akutem Husten Präsentieren aussehen zu betrachten.

Zur Behandlung von Akuten Husten der Erkältung aufgrund ist auch Medikamente, sterben in irgendeiner randomisierten, doppelblinden, placebokontrollierten Studien (Tabelle 1) als Wirksam erwiesen HABEN. Dazu gehören Dexbrompheniramin und Pseudoephedrin (54) und Naproxen (53). Obwohl sterben wirkung auf Husten nicht speziell® in Einer Studie untersucht Wurde, sterben zeigte, sterben Dass intranasale Ipratropium Linderung von Schnupfen Vorgesehen und Niesen Durch Die Erkältung (41) Kann das Arzneimittel für Patienten sein Nützlich kann sterben nicht nehmen Ältere Generationen Antihistaminika Die Oder tolerieren oder Naproxen. Es gibt keine Überzeugende Beweise für sterben Wirksamkeit zur intranasalen oder systemische Corticosteroide (12, 47), Zink Pastillen (31 34 41) oder nicht-sedierenden Histamin-H1-Antagonisten (17. 26).

Die Erkältung ist ein Virus Rhinosinusitiden sterben oft Sich Klinisch nicht von bakteriellen Sinusitis unterscheiden (13. 43. 55). Da virale Rhinosinusitiden sterben viel häufiger der Beiden während der Ersten Woche der Krankheit ist, Wird empfohlen, dass Antibiotika verschrieben Werden, Wenn Es Erkenntnisse suggestive der Akuten Sinusitis nur sterben, ideal für symptome Fortschreitaufgabe Aufgabe Verbesserung in der Ersten Woche zu zeigen, scheitern ,, ideal für Patienten ein mindestens Zwei der folgenden symptome: eine Kieferzahnschmerzen, eitrige Nasensekret, abnorme Befunde bei Durchleuchtung aller Sinus und eine Geschichte der verfärbten Nasenausfluss (Tabelle 1), und / oder Wenn Es ein zweiphasiges Kurs zum Husten ist (dh Husten verschlechtert Sich nach anfänglich zu verbessern). Imaging-Studien der Nasennebenhöhlen Sind in der Regel nicht erforderlich Wir Wir, um Antibiotika-Therapie zu Beginnen (56).

Es ist im Allgemeinen nicht Erkannt, sterben Dass Erkältung als Syndrom des Hustens und Präsentieren Phlegma (37. 51) und folglich, Ärzte über Bakterielle Bronchitis diagnostizieren und über verschreiben Antibiotika (11). Bei Akuten Husten, Werden Antibiotika empfohlen, WENN 1) sterben Anamnese und Körperliche Untersuchung legen nahe, akute Bakterielle Pneumonie, 2) Gibt es Eine Exazerbation der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung und 3) Patienten HaBen Engen Kontakt mit Einems Bekannten Fall von Keuchhusten hatte oder EINEN Hüsten HaBen -vomit syndrome hindeuten Pertussis (17. 18) (Tabelle 1).

E sterben Bewertung der Patienten mit subakuten Hüsten

Wenn Husten Subakute und nicht mit Einer offensichtlichen Infektion der Atemwege Verbunden Sind, ist sterben beurteilung von Patienten ähnlich Wie bei chronischer Husten (siehe unten). Für einen Husten, Der mit Einems Oberen Atemwege Infektion begann und seit drei bis acht Wochen gedauert, sterben am häufigsten verwendeten bedingungen zu berücksichtigen Sind demyelinisierende Husten, Bakterielle Sinusitis und Asthma (1. 18).

Ob B. pertussis Infektionen gerechnet gerechnet wurden vor kurzem in der Gemeinschaft Wurde, Wenn Es Eine Geschichte von Kontakt mit Einems Patienten ist, der EINEN Bekannten Fall ist, mit der Patienten oder Wenn Der charakteristischen präsentiert, Aber selten Gehört, whoop oder mit Einems Husten-Erbrochenem Syndrom, Dann empirische Therapie für Keuchhusten sollte für jeden Patienten, der mit subakuter Hüsten (Tabellen 1 und 2) (1, 17. 18) betrachtet Werden. Die später in der Krankheit Antibiotika verschrieben Werden, Desto Weniger wahrscheinlich Antibiotika Sind Wirksam zu sein sterben. Die Labordiagnose von Pertussis ist Schwierig, Weil es für die zwischen DM Auftreten von Husten und DM Verdacht der Krankheit ist auch keine leicht verfügbar, zuverlässig serologischen Test oft Eine Verzögerung B. pertussis. und Kulturen der nasopharyngealen Sekreten Sind in der Regel negativ nach Zwei Wochen der Infektion (57. 58).

E sterben Bewertung der Patienten mit chronischem Husten

diagnostizieren

Cli nische Bewertung

Wenn Der Patient Eine Geschichte des Rauchens oder Exposition Gegenüber anderen Umwelteinflüssen Hut oder DERZEIT MIT Einems ACE-Hemmer (7. 17. 18) Behandelt Wird die Erste ist der schritt in das Unternehmens sterben reizend zu beseitigen oder das Medikament vier Wochen einzustellen. Faktoren husten aufgrund dieser Innerhalb dieser INTERVALLE (Tabelle 3) (17. 18. 46) zu verbessern oder zu losen sollten.

Als nächstes Kann sterben Geschichte und Körperliche Untersuchung des Patienten Meinungen und Gesetz über die häufigsten Ursachen der chronischen Husten Konzentrieren (das heißt UACS, GERD Asthma und). Besorgen Sie Sich Eine Röntgenaufnahme des Thorax und festzustellen, sterben ob symptome auf das klinische Profil entsprechen Erstelle Erstelle (siehe unten), sterben in der Regel Mit der der diagnostizieren Oberen Atemwege Husten-Syndrom (UACS), Asthma, gastroösophageale Reflux (GERD), oder nicht -asthmatischen eosinophile Bronchitis Verbunden ist (näeb) allein oder in Kombination. Der Charakter des Hustens (zB paroxysmale, und Sich selbst verbreitende, Produktiv, oder trocken verlieren), sterben Qualität des Sounds (zB Bellen, Hupen oder blechern), und der zeitpunkt der Husten (zB nachts oder zu den Mahlzeiten) gerechnet gerechnet wurden nicht diagnostisch nützlichen (37) gezeigt Werden. Wenn Der Husten Produktiv von Blut ist, sollte der Patient nach den Richtlinien für hemoptysis bewertet Werden (25. 27).

Bei Patienten mit chronischem Husten Auswertung ist es wichtig, dass sterben zugrunde liegende Ursache des Hustens zu verstehen sein Kanns "immer noch" Mit ausnahme der Husten Selbst. Obwohl zum beispiel Eine Geschichte von postnasale oder räuspern und Körperliche Befunde von Schleim, Einer gepflasterten AUSSEHEN der Schleimhaut des Rachens oder Torerfolg UACS vorschlagen, Sind diese symptome und Zeichen Weder sensitiv noch spezifisch (28). Eine Minderheit der Patienten Können noch keine der Oberen Atemwege symptome oder Anzeichen HaBen Eine positive Reaktion auf sterben Kombinationstherapie mit Einems der Ersten Generation Antihistaminikum H1-Antagonisten Haben und abschwellende (SOG "immer noch" UACS) (7). Ähnlich, WENN Auch Häufig Sodbrennen und Aufstoßen legen nahe, dass GERD Ursache von Husten ist sterben, Sind diese symptome fehlen in bis zu 75 Prozent der Fälle (so Genannte "immer noch" GERD) (23). Schließlich Kann Husten Einzigen Manifestation von Asthma sein in bis zu 57 Prozent der Fälle (sogenannte Hustenvariante Asthma oder sterben "immer noch" Asthma). Da Eine klinische Diagnose von Asthma Auch unzuverlässig ist, WENN Keuchen ist, Asthma sollten nicht klinisch diagnostiziert Werden allein (24. 44). Immer, Eine definitive Diagnose Wird nur, WENN Hüsten auf bestimmte Therapie anspricht.

im Alterungsstudien

Die Röntgenaufnahme des Thorax ist für die Erste Rangliste von möglichen Diagnosen und Laboruntersuchungen Nützlich und Studien der empirischen Therapien (17 18) zur Führung. In Einems immunkompetenten Erwachsenen, Eine normale oder fast normal, Röntgenbild, macht UACS, Asthma, GERD und näeb wahrscheinlich, Aber macht Bronchialkarzinom, Sarkoidose, Tuberkulose. und Bronchiektasen unwahrscheinlich. Wenn Die Röntgenaufnahme des Thorax abnormal ist, sollte der Arzt diese Röntgenbefunde als Mögliche verfolgen, Ursachen von Husten zugrunde Liegen.

behandlung

E mpirical Integrative Ansatz bei chronischen Husten

Das klinische Profil von chronischem Husten in verbindung Mit UACS, Asthma, näeb, GERD, oder irgendeine Kombination dieser bedingungen ist Eines sterben nonsmoking Patienten, der nicht Nimmt EINEN angiotensinumwandelnder-Enzym-Hemmer (ACE-Hemmer) und Hut Eine stabile und normale, oder nahezu normal, Röntgen-Thorax (Tabelle 3). Wenn Ein Patient dieses Profil passt, sollte der Arzt gehen weiter Eine empirische integrative Ansatz zur Diagnose und Behandlung mit (17. 18. 46). Empirische Therapie sollte zunächst sterben häufigsten Ursachen von Husten in der Gemeinschaft, sterben in Denen Kliniker Praktiken gerichtet sein. In den Vereinigten Staaten, sterben in abhängigkeit von der Reaktion auf Therapie in Jedem schritt, empirische Versuche Werden bei UACS, Asthma / näeb gerichtet und GERD Dann in dieser reihenfolge.

U pper Airway Husten-Syndrom (UACS)

Wenn empirische Therapie nur Teilweise Wirksam, und der Patient ist noch nasal symptome Einer rhinosinus Krankheit, betrachten Dann sterben ZUGABE EINES topischen nasal Steroid, nasal Anticholinergikum oder nasal Antihistaminika (45). Persistent UACS symptome trotz topische Therapie Sind Eine Indikation für Eine Sinus-Bildgebung zum Nachweis von okkultem Sinusitis zu suchen. Das Vorhandensein von Luft-Flüssigkeitsspiegel LEGT nahe, dass Antibiotika für 2-3 Wochen Wirksam sein Können. Zusätzliche abschwellenden Nasenspray mit Einems alpha-adrenergen Agonisten (zum beispiel Oxymetazolinhydrochlorid für maximal 5 Tage) Kann von vorteil sein. Wenn Sinusitis auf sterben Behandlung reagiert, Eine Vollständige otolaryngologic Auswertung angezeigt und sollte der Arzt sterben beurteilung für Hypogammaglobulinämie, allergische Überempfindlichkeit oder luftgetragenen Reizstoffe in der Wohnung und Arbeitsumgebung berücksichtigen.

Ein sthma / Nicht-Asthma eosinophile Bronchitis (näeb)

Weil ein Negativen-Plan Plan Ergebnis von Methacholintests Asthma als Ursache für chronischen Husten ausgeschlossen ist (mit ausnahme von früh nach Einer Exposition Gegenüber Toluoldiisocyanat), schlagen viele, dass dieses Test routinemäßig durchgeführt Werden, WENN Asthma als Ursache für chronischen Husten unter Berücksichtigung (17 18 ). Wert des Tests 60 bis 88 Prozent Liegt Obwohl positive prädiktive der, ist ihr negativer prädiktiver Wert von 100 Prozent (23. 28. 38. 52). Husten Variante Asthma sollten gleiche Weise Wie Asthma allgemein Behandelt Werden (17 18) STERBEN. Wenn Ein Patient mit chronischer Husten und Einems positiven Test Methacholintests Nicht mit Standard-Asthma-Behandlung (Tabelle 3), das Planen der Plan Ergebnis Methacholintests Test verbessern können Werden falsch positiv gewesen zu sein berücksichtigt. Alternativ, WENN Methacholintests Test positiv ist und der Patient reagiert oder reagiert Teilweise sterben, sterben auf empirische Therapie Amt für Asthma inhalativen Beta-adrenergen Agonisten und inhalativen Kortikosteroiden Verwenden, Dann Wird Asthma als Eine Mitursache der chronischen Husten gewesen zu sein. Im Durchschnitt Löst ein chronischer Husten von Asthma in der 67. Tagen der Behandlung (8. 22). Bei der Behandlung von Asthma Eine Teilantwort Ergibt, Begleiterkrankungen, Asthma sterben schwer zu kontrollieren machen sollte (zum beispiel Sinusitis oder GERD) gesucht Werden. Fälle keine identifiziert Werden, das Hinzufügen Eines oralen Leukotrien-Inhibitor Wirksam sein Kann. Wenn Husten immer noch nicht reagiert, ist es sinnvoll, Eine 5-10 Tage-Testversion von oralen Kortikosteroiden (z 40 mg / Tag Prednison) zu GEBEN, sofern der Patient keine signifikanten Gegen-Hütte.

Bei Patienten mit Einer negativen bronchialen Provokationstest Wird näeb vorgeschlagen, Wenn Die Prüfung der induzierten Sputum Eosinophilie zeigt (das heißt Eosinophilen Bilden mehr als 3% der nonsquamous Zellen) (5. 10). Wenn Sputumuntersuchung Einer Diagnose von MIT näeb konsistent ist, oder der Test nicht, ideal zur verfügung STEHT, sollten sterben Patienten Eine empirische Studie von inhalativen Kortikosteroiden HABEN. Bei den Meisten Patienten mit näeb Löst chronischen Husten Innerhalb von 4 Wochen von inhalativen Kortikosteroiden Beginnen. Eine Minderheit der Patienten Kanns Eine kurze Behandlung mit oralen Kortikosteroiden erfordern. Für alle Patienten mit näeb, sterben möglichkeit der beruflichen Sensibilisierungs und inhalierte Allergene als Ursachen von näeb berücksichtigt Werden sollten und vermutete Expositionen beseitigt (5).

Ga stroesophageal Reflux (GERD)

In Abwesenheit von Magen-Darm-symptome, ist chronischer Husten wahrscheinlich aufgrund GERD zu sein, Wenn Der Patient ein Nichtraucher ist, ist nicht ein ACE-Hemmer, Hütte Eine normale oder nahezu normale Röntgenaufnahme des Thorax und UACS, und näeb Jeder HaBen Asthma gerechnet gerechnet wurden ausgeschlossen; 92% der Patienten Mit stillen GERD passen diese klinische Profil (20. 21). Da 24 Stunden Ösophagus-pH-überwachung Kann nicht verfügbar sein, und Weil Interpretation dieser ergebnisse umstritten sein Kann, ist es sinnvoll, empirische Eine Studie der Therapie für GERD ohne Bestätigungstests zu Beginnen, Wenn Der GERD Patienten das klinische Profil von Husten von ( 17 passt. 18. 20. 21. 28).

Antwort auf sterben medizinische Therapie ist variabel in Hüsten von GERD, von Weniger als 2 Wochen auf mehr als einige Monate Dauern, und manchmal nur Auftritt, ein Einmal hinzugefügt Prokinetikum Werd. Einige Patienten nie auf medizinische Therapie ansprechen. Bei der Medizinischen Therapie Werden andernfalls Erscheint, sollte der Arzt Patienten-Compliance-Meinungen und prüfen, ob Eine comorbid Erkrankung (zB obstruktive Schlafapnoe) (32 50) oder Drogen Eine comorbid Krankheiten eingesetzt Werden (zB Progesteron, Theophyllin, Nitrate oder Calcium Kanalantagonisten) Kann Verschlimmerung GERD. Wenn Husten immer noch Besteht, Führen Sie Eine 24-Stunden-Ösophagus-pH-Wert und Impedanz-überwachung aus aller Medikamente, Wenn Es nicht geschehen ist, um zu bestätigen EINEN Eindruck, dass GERD möglicherweise Husten verursacht Werd. Es kann sein Notwendig, um zu wiederholen Untersuchung sterben, während der Patient Einander Medizinische Therapie für GERD empfängt sterben, um zu bestimmen, Die If Therapie weiter intensiviert Werden. In ausgewählten Gefallene, angezeigt Obere gastrointestinale Endoskopie oder Bariumbreischluck Prüfung Werden Kann. Gelegentlich Wird Auch Maximale Medikamentöse Therapie versagen pathologischen Reflux und in solchen Gefallene zu ÄNDERN, sollten sterben Patienten für Reflux-Betrieb ausgewertet Werden (17. 18. 20. 21).

CO UGH DIE BLEIBT Bestehen

Der Ausfall der Arzt Mehrere Häufige Fehlerquellen vermeiden oft Zü, Erklärt schwierigen chronischen Husten (Tabelle 4) zu Verwalten (19, 24). Sobald diese potenzielle Fehler im Management angesprochen gerechnet gerechnet wurden, zusätzliche Laboruntersuchungen (zB Barium esophagography (51) modifiziert, 24-Stunden-überwachung von Ösophagus-pH-Wert und Impedanz, Ösophagoskopie, Einer Studie der Magenentleerung mit Feststoffen, Hochauflösende Tomographie der Brust berechnet ( 48), Bronchoskopie (2. 22. 36. 49), oder nicht-invasive Herzstudien) und Überweisung ein EINEN Hüsten Fach Sind Informationen Informationen angegeben (18. 19. 42).

RE Ferences

1. Braman SS. Demyelinisierende Husten. Chest 2006; 129: 138S-146S. [PubMed]

2. Brown KK. Chronischer Husten aufgrund nonbronchiectatic eitrige Atemwegserkrankung (Bronchiolitis). Chest 2006; 129: 132S-137S. [PubMed]

3. Bolser DC. Hustenmittel und pharmakologischer protussive Therapie. Chest 2006; 129: 238S-249S. [PubMed]

4. Helle CE, Ward R, Goh KL, Wardlaw AJ, Pavord ID. Eosinophile Bronchitis ist eine Wichtige Ursache für chronischen Husten. Am J Respir Crit Care Med 1999; 160: 406-10. [PubMed]

5. Helle CE. Chronischer Husten aufgrund nonasthmatic eosinophile Bronchitis. Chest 2006; 129: 116S-121S. [PubMed]

6. Curley FJ, Irwin RS, Pratter MR, et al. Husten und Erkältung. Am Rev Respir Dis 1988; 138: 305-11. [PubMed]

7. Dicpinigaitis PV. Angiotensinumwandelnder-Enzym-Hemmer induzierter Husten. Chest 2006; 129: 169S-173S. [PubMed]

8. Dicpinigaitis PV. Chronischer Husten aufgrund von Asthma. Chest 2006; 129: 75S-79S. [PubMed]

9. Diehr P, Holz RW, Bushyhead JB, Krueger L, Wolcott B, Tompkins RK. Vorhersage von Lungenentzündung bei ambulanten Patienten mit akutem cough— EINEN Statistischen Ansatz. J Chronic Dis 1984; 37: 215-25. [PubMed]

10. Gibson PG, Dolovich J, Denburg J, Ramsdale EH, Hargreave FE. Chronischer Husten: eosinophile Bronchitis ohne Asthma. Lancet 1989; 1: 1346-8. [PubMed]

12. Gustafson LM, Stolz, D, Hendley JO, Hayden FG, Gwaltney JM Jr. Rhinovirus Oral Prednison-Therapie bei experimentellen Infektionen. J Allergy Clin Immunol 1996; 97: 1009-1014. [PubMed]

13. Gwaltney JM Jr, Phillips CD, Miller RD, Riker DK. Computertomographische Studie der Erkältung. N Engl J Med 1994; 330: 25-30. [PubMed]

14. Hamory BH, Sande MA, Sydnor A Jr, Seale DL, Gwaltney JM Jr. Ätiologie und Antimikrobielle Therapie der Akuten Sinusitis. J Infect Dis 1979; 139: 197-202. [PubMed]

15. Hayden FG, Diamant L, Holz PB, Korts DC, Wecker MT. Die Wirksamkeit und Sicherheit von intranasal Ipratropiumbromid gemeinsam Erkältungen: eine randomisierte, doppelblinde, Placebo-kontrollierte Studie. Ann Intern Med 1996; 125: 89-97. [PubMed]

16. Hoffstein V. Hartnäckiger Husten bei Nichtrauchern. Kanns Respir J 1994; 1: 40-7.

17. Irwin RS, Boulet L-P, Cloutier MM, et al. Verwalten von Husten als Abwehrmechanismus und als Symptom: ein Konsens-Panel-Bericht des American College of Chest Physicians. Chest 1998; 114: Suppl: 133S-181S. [PubMed]

18. Irwin RS, Baumann MH, Bolser DC, et al. Diagnostizieren und Behandlung von Husten Zusammenfassung: ACCP evidenzbasierten Leitlinien der Klinischen Praxis. Chest 2006; 129: 1S-23S. [PubMed]

19. Irwin RS, Madison JM. Sterben diagnostizieren und die Behandlung von Husten. N Engl J Med 2000; 343: 1715-1721. [PubMed]

20. Irwin RS. Chronischer Husten aufgrund gastroesopageal Reflux-Krankheit. Chest 2006; 129: 80S-94S. [PubMed]

21. Irwin RS, Zawacki JK. Genaue und diagnostizieren Erfolgreich chronischen Husten aufgrund gastroösophageale Reflux Behandlung Kann Schwierig sein. Am J Gastroenterol 1999; 94: 3095-8. [PubMed]

22. Irwin RS, Französisch CL Smyrnios NA, Curley FJ. Die Interpretation der positiven ergebnisse Einer Methacholin einatmen Herausforderung und 1 Woche nach inhalativen Bronchodilatatoren verwendung bei der Diagnose und Husten-Variante der Behandlung von Asthma. Arch Intern Med 1997; 157:. 1981-7 [PubMed]

23. Irwin RS, Französisch CL, Curley FJ, Zawacki JK, Bennett FM. Chronischer Husten aufgrund gastroösophagealen Reflux: klinische, diagnostische und pathogenetische Aspekte. Chest 1993; 104: 1511-7. [PubMed]

26. Irwin RS, Curley FJ, Bennett FM. Geeigneter Einsatz von Antitussiva und protussives: eine praktische Bewertung. Drugs 1993; 46: 80-91. [PubMed]

29. Irwin RS, Glomb WB, Chang AB. Habit Husten. Chest 2006; 129: 174S-179S. [PubMed]

30. Irwin RS. Husten. In: Irwin RS, Curley FJ, Grossman RF, eds. Diagnostizieren und Behandlung der symptome der Atemwege. Armonk, N.Y. Futura Publishing, 1997: 1-54.

31. Jackson JL, Peterson C, Lesho E. Eine Meta-Analyse von Zinksalzen Lutschtabletten und der Erkältung. Arch Intern Med 1997; 157: 2373-6. [PubMed]

32. Kerr P, Shoenut JP, Millar T, P Schnalle, Kryger MH. Nasal CPAP REDUZIERT gastroösophagealen Reflux bei obstruktiver Schlafapnoe-Syndrom. Chest 1992; 101: 1539-1544. [PubMed]

33. Kvale PA. Chronischer Husten aufgrund von Lungentumoren. Chest 2006; 129: 147S153S. [PubMed]

34. Macknin ML, Piedmonte M, Calendine C, Janosky J, Wald E. Zinkgluconat Lutschtabletten für Erkältung Behandlung von Kindern in der sterben: eine randomisierte kontrollierte Studie. JAMA 1998; 279: 1962-7. [PubMed]

35. Marchesani F, Cecarini L, Pela R, Sanguinetti CM. Ursachen der chronischen anhaltender Husten bei erwachsenen Patienten: Die ergebnisse systematischen Verwaltung-Protokoll Eines. Monaldi Arch Chest Dis 1998; 53: 510-4. [PubMed]

36. Markowitz DH, RS Irwin. Bronchoskopie ist bei der Bewertung der chronischen Husten überbeansprucht? Bronchoskopie ist überstrapaziert. J Bronchol 1997; 4: 332-6.

37. Mello CJ, Irwin RS, Curley FJ. Prädiktive Werte des charakters, Timing und Komplikationen der chronischen Husten seine Ursache in der Diagnose. Arch Intern Med 1996; 156: 997-1003. [PubMed]

39. Palombini BC, Villanova AC, Araujo E, et al. Eine pathogene Triade in chronischer Husten: Asthma, postnasale Syndrom und gastroösophageale Reflux. Chest 1999; 116: 279-84. [PubMed]

40. Prakash UBS. Gelegentlich Ursachen von Husten. Chest 2006; 129: 206S-219S.

41. Prasad AS, Fitzgerald JT, Bao B, Beck FW, PH Chandrasekar. Dauer der symptome und Plasma-Zytokin-Spiegel bei Patienten MIT Erkältungskrankheiten mit Zinkacetat Behandelt. Ann Intern Med 2000; 133: 245-52. [PubMed]

42. Pratter MR. Ungeklärte (idiopathische) Husten. Chest 2006; 129: 220S-221S. [PubMed]

43. Pratter MR. Husten und Erkältung. Chest 2006; 129: 72S-74S. [PubMed]

45. Pratter MR. Chronische Oberen Atemwege Hüsten Syndrom Folgeerkrankungen rhinosinus (früher als postnasale Syndrom bezeichnet). Chest 2006; 129: 63S-71S. [PubMed]

46. ​​Pratter MR, Hölle CE, Boulet LP, RS Irwin. Eine empirische integrative Ansatz für das Unternehmens von Husten. Chest 2006; 129: 222S-231S. [PubMed]

47. Puhakka T, Makela MJ, Malmstrom K, et al. Die Erkältung: wirkungen von Fluticasonpropionat intranasal Behandlung. J Allergy Clin Immunol 1998; 101: 726-31. [PubMed]

48. Rosen MJ. Chronischer Husten wegen Bronchiektasen. Chest 2006; 129: 122S-131S. [PubMed]

49. Schaefer OP, RS Irwin. Chronischer Husten aufgrund klinisch "immer noch" eitrige Erkrankung der Atemwege: eine neue klinische Entität. Am J Respir Crit Care Med 1999; 159: Suppl: A830.

50. Shoenut JP, Kerr P, Micflikier AB, Yamashiro Y, Kryger MH. Die WIRKUNG der CPAP auf nächtlichen Reflux bei Patienten aperistaltic Speiseröhre MIT. Chest 1994; 106: 738-41. [PubMed]

51. Smith Hammond CA, Goldstein LB. Husten und Aspiration von Nahrung und Flüssigkeiten aufgrund oral-pharyngealen Dysphagie. Chest 2006; 129: 154S-168S. [PubMed]

53. Sperber SJ, Hendley JO, Hayden FG, Riker DK, Sorrentino JV, Gwaltney JM Jr. wirkungen von Naproxen auf experimentellen Rhinovirus Erkältungen: eine randomisierte, doppelblinde, kontrollierte Studie. Ann Intern Med 1992; 117: 37-41. [PubMed]

54. Teramoto S, Matsuse T, Ouchi Y. Klinischen bedeutung von Husten als Abwehrmechanismus oder ein Symptom bei Älteren Patienten mit Aspiration und diffuse Aspiration Bronchiolitis. Chest 1999; 115: 602-3. [PubMed]

55. van Buchem FL, Knottnerus JA, Schrijnemaekers VJJ, Peeters MF. Primary-Care-basierten randomisierten, Placebo-kontrollierten Studie von Antibiotika-Behandlung bei Akuten Sinusitis. Lancet 1997; 349: 683-7. [PubMed]

57. Wright SW, Edwards KM, Decker MD, Zeldin MH. Pertussis-Infektion bei Erwachsenen Mit anhaltender Husten. JAMA 1995; 273: 1044-6. [PubMed]

58. Yaari E, Yafe-Zimerman Y, Schwartz SB et al. Klinische Manifestationen von Bordetella pertussis-Infektion in immunisierten Kindern und jungen Erwachsenen. Chest 1999; 115: 1254-8. [PubMed]

Tische

  • Dexbrompheniramin und Pseudoephedrin für 1 Woche oder Ipratropium (0,06%) Nasenspray für 1 Woche
  • Inhalative Ipratropium, 4 MIT 18 Mgr; g Puffs 4 mal Täglich von Dosieraerosolen Inhalator mit Abstandshalter für 1-3 wk
  • Die Systemische Kortikosteroide verjüngt über 2-3 wks
  • Zentral wirkende Antitussiva
  • Für UACS, behandeln ähnlich Wie Gewöhnliche Erkältung (siehe Tabelle 1)
  • Ipratropium, WENN Teilweise oder keine Reaktion Auf die Therapie Amt für Erkältung sterben
  • Wenn Teilweise oder keine Antwort auf über Therapie, Eine anfängliche Dosis von Prednison betrachten, 30-40 mg / Tag für 3 Tage
  • Für langwierig, mühsam Husten, betrachten Dextromethorphan und Codein
  • Wenn demyelinisierende Husten mit Bordetella pertussis-Infektion assoziiert ist, Fügen Antibiotikum (siehe unten)
  • Wenn MIT bronchialen Hyperreagibilität Verbunden Sind, behandeln ähnlich Wie Asthma für 6-8 Woche (siehe unten)
  • Die Behandlung derselben Wie in Tabelle 1. Bedenken Sie immer, Husten im zusammenhang mit B. pertussis , ideal für langwierige ZUGABE der obigen Therapie zu sein demyelinisierende und zu berücksichtigen. Heftiger Husten Kann gastroösophagealen Reflux provozieren
  • Beclometason, 4 42-ug Puffs Zweimal Täglich von Dosieraerosolen Inhalator mit Abstandshalter oder andere gleichwertige
  • Albuterol, 2 90 Mgr; g Quasten nach Bedarf, bis zu 4 mal TAGLICH Dosier-Inhalator Mit Distanz Durch
  • Äquivalente Dosen unterschiedlicher Mittel sollten Ähnliche ergebnisse liefern
  • Probieren Sie verschiedene Formulierungen, Wenn Ein Inhalativa Mittel Husten provoziert. Wenn alle inhaliert Mittel versagen, GEBEN oralen Kortikosteroiden
  • Erstbehandlung gleichen Wie Amt für akute Bakterielle Sinusitis (siehe Tabelle 1). A 3 wk Verlauf Eines Antihistaminikum-abschwellend und Einems Antibiotikum Wird empfohlen

T Lage 3. Die Behandlung Häufige Ursachen der chronischen Husten bei Erwachsenen. *

  • Beseitigung der Reiz (z Zigarettenrauchen)
  • Inhalative Ipratropium, 2 18 Mgr; g Puffs 4 mal Täglich
  • Husten Wird in 94-100% der Patienten zu verbessern oder zu losen
  • In diejenigen, sterben weiterhin rauchen, Kanns Ipratropium helfen
  • Wenn Husten mit Aufhören des Rauchens, Ipratropium und Systemische Kortikosteroide vorübergehend verschlechtert helfen
  • Da Husten ist nicht dosisabhängig, Substitution von Arzneimittel in der gleichen Besitzen Klasse wird nicht helfen. Mit Dem Absetzen sollte, Husten oder verbessern Innerhalb von 4 wk Losen. Wenn ACEI fortgesetzt Werden Muss, oral Sulindac, Indometacin, Nifedipin, und inhaliert Cromoglicinsäure helfen Kanns
  • Ersatztherapie Mit Angiotensin-II-Rezeptor-Antagonisten—; sie Keinen Husten verursachen

Der Oberen Atem Husten-Syndrom (UACS)

  • Dexbrompheniramin und Pseudoephedrin oder Ipratropium (0,06%) Nasenspray
  • Die Dosen ähnlich Wie bei gewöhnlichen Erkältung (siehe Tabelle 1). Verbesserung sollte Innerhalb von 2-7 Tagen Beginnen. Erste Therapie Mit nasaler Kortikosteroiden oder zweiten Generation H1-Antagonisten wahrscheinlich ergebnisse liefern schlechtere. Nach Husten desorientiert, verschreiben Beclometason (oder gleichwertig) Nasenspray, 1 oder 2 mit 84 Mgr; g Puffs pro Nasenloch Täglich für 3 mo. Flares Konnen nachfolgende Erkältungen folgen.
  • Vermeidung von Allergenen zu beleidigen
  • Siehe Anmerkungen in Tabelle 1

Dosen ähnlich Wie bei gewöhnlichen Erkältung. Bei Bedarf hinzufügen dexbropheniramine und Pseudoephedrin.

  • Dexbrompheniramin und Pseudoephedrin für 3 wk
  • Oxymetazolin für 5 Tage (siehe Tabelle 1)
  • Antibiotika gerichtet ein Haemophilus influenzae . Streptococcus pneumoniae . und der Oberen Atemwege Anaerobiern im Mund
  • Erstbehandlung ist ähnlich der für akute Bakterielle Sinusitis mit ausnahme Eines 3-wöchige Verlauf Einer Antihistaminikum-abschwellende und Einems Antibiotikum sterben. Nach Husten desorientiert, verschreiben Nasen Kortikosteroide (siehe oben) für 3 mo.
  • Beclometason von Dosieraerosolen Inhalator Mit Distanz oder gleichwertig.
  • Albuterol von Dosieraerosolen Inhalator Mit Distanz nach Bedarf.
  • Siehe Anmerkungen in Tabelle 2 Hüsten Beginnt Innerhalb von 1 Woche zu verbessern und 6-8 Wo nehmen zu losen Kanns. Die langfristige Erhaltungstherapie mit Einems inhalativen entzündungshemmendes Arzneimittel erforderlich Wir Wir sein.
  • In Leukotrien-Rezeptor-Antagonisten vor Systemische Kortikosteroide.

Nicht-Asthma eosinophile Bronchitis (näeb)

  • Inhalativem Budesonid, 400 ug Zweimal Täglich für 14 Tage
  • Äquivalente Dosen von inhalativen Kortikosteroiden andere Sind ebenfalls Wirksam
  • Die Systemische Kortikosteroide (Prednison, 30 mg / Tag für 2-3 wk) Sind manchmal erforderlich Wir Wir. Langzeittherapie Erforderlich sein.
  • Wenn mit Einems Umwelt-Reiz assoziiert (z Acrylharz), ist Vermeidung geraten sterben.

Gastroösophageale Reflux (GERD)

  • Änderungen der Ernährung und Lebensweise
  • Säure-Unterdrückung
  • prokinetische Therapie
  • Erste medizinische Therapie sollte intensiv (Ernährung und Lebensstil Andert, Protonen-Pumpen-Hemmung und ein Prokinetikum Wie Metoclopramid) sein. Die langfristige Erhaltungstherapie Notwendig sein. Wenn Es keine Besserung Innerhalb von 3 mo ist, nicht Davon ausgehen, dass Reflux ausgeschlossen Wurde. Beurteilen Sie sterben Angemessenheit oder Versagen der Therapie Durch Die Durchführung 24-Stunden-überwachung des Ösophagus-pH-Wert, während sterben Therapie des Patienten empfängt oder durchführen off-Therapie, WENN Eine Vorbehandlung Studie nicht erreicht Wurde. Treat koexistierenden bedingungen (siehe Tabelle 4).
  • Die Ernährung sollte in Fett (ca. 45 g Fett pro Tag) niedrig sein; Patienten sollten Nahrungsmittel und Getränke zu beseitigen, sterben Unteren Schließmuskels der Speiseröhre Ton entspannen oder Sind sauer (Kaffee, Tee, Alkoholfreie Getränke, Zitrusfrüchte, Tomaten, Alkohol). eliminieren Auch Schokolade und Minze); sie sollten drei Mahlzeiten pro Tag essen und keine Snacks; und sie sollten nichts zu essen oder zu trinken, außer für Medikamente für zwei Stunden Vor dem Liege nehmen sterben. Sobald Hüsten desorientiert, kann gelockert Werden Aber nicht beseitigt Beschränkungen.
  • Änderungen des Lebensstils Sind Aufhören des Rauchens und das Tragen von Kleidung, sterben nicht einschnürende Sind. Keine Ausübung es sei denn, Magen leer ist und kein Magen Knirschen oder Gewichtheben Übungen. Der Kopf des Bettes sollte für Minderheit der Patienten erhöht Werden, STERBEN Reflux in Rückenlage HaBen sterben. Die Mehrheit der Patienten sterben wegen GERD Husten HaBen Reflux während Aufrecht, nicht während-DM Rücken.
  • Sie behandeln Komorbiditäten (z obstruktive Schlafapnoe), sterben Reflux verschlechtern Könnte oder zu beseitigen Reflux verursachenden Medikamente zur Komorbiditäten (z Calciumkanalblocker, Progesteron, Nitrat) zu behandeln.

Rttabelle 4. Gemeinsame Schwierigkeiten bei der Ursachen chronischen Husten Verwalten.

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE