Abszess nach Zahnextraktion

Abszess nach Zahnextraktion

Abszess nach Zahnextraktion

In der Ersten Reihe von Fotos zu beachten, der Dass Biss Krieg über geschlossen wegen Einer Vorgeschichte von Einer Essstörung, Kontrolliert jetzt, und ein Stromzähneknirschen Gewohnheit.

Eine Oralchirurgie Beratung Panorama-Röntgen MIT (Zweite Reihe) Wurde vor der Behandlung durchgeführt um den Biss zu bewerten öffnen.

11 und 14, 15-6: Die dritte Reihe zeigt Röntgenstrahlen nach DEM Endodontist acht Wurzelkanäle am Ersten Tag Auf dem Zahn # ‘s abgeschlossen Genommen.

Die vierte Zeile zeigt Labor-11 Verarbeitet Einheit (11 Zahn) Provisorische Brücke und sterben gegossenen Gold post / Kerne (mit Kaitlyn Schleifen) für die Wurzelkanal behandelten Zähne sterben.

Die fünfte Zeile zeigt sterben Goldgusspfosten / Kerne zementiert.

Sterben sechste Zeile sterben Labor-verarbeitete Temporären Brücke Eines Ort und Stelle nach DM Zähne Extraktionen zeigt — der Kieferchirurg gezogenen Zahn # ‘s: 3 — 5 und 12, Kronengummi Chirurgie Verlängerung auf Zahn # durchgeführt Wurde’ s: 6-11 und Einems distalen Keil Würde auf # 15 durchgeführt.

Der Patient Einander Eine Endgültige Porzellan-Metall-Brücke gemacht, das Zahnfleisch zu einmal heilen. Implantate Können in der Rechten Auch Oberen posterior angeordnet Werden. Eine Bissplatte ist auch Notwendig, um zu versuchen, sterben Kraft von Zähneknirschen zu mildern. Referral für sterben pharmakologische Behandlung von Angst lohnt sich auch.

Einzelzahnzahnimplantation nach Zahnextraktion Eines gebrochenen (und nicht infizierten) Linkens Unteren Ersten Prämolaren. Wie man Bilder. Die untere linke Zweite Prämolar Position Hut BEREITS ein Zahnimplantat als auch. 1) — 2). Pre-op Bilder der gebrochenen Zahn, klinisch und Röntgen zeigt. 3) Die Zahnfach freigelegt und bereit für sterben Implantierung des Dentalimplantats sterben. 4) Die extrahierte Zahn. 5) Ein Ersetzen Titan Gewindezahnimplantat bereit zum Einsetzen.
6) Das Zahnimplantat Würde in Kiefer eingesetzt, um Eine Langsame geschwindigkeit Handstück Wird verwendet.
7) und das Implantat bedeckt umgebende Gewebe vernäht 3-0 Chrom gut auflösbar Nähten. 8) Post-op x-ray.

Zahnextraktion von der Wurzel Eines hoffnungslosen Zahn # 26 und Schienung des koronalen Teil zu den benachbarten Zähnen. 1) — 3) Erste Bilder. 4) Der Draht für sterben Zähne Schiene neben Einems Parodontalsonde verwendet. Die Drahtschiene verdoppelt den Zahn Dreht um sie nach der Platzierung zu verhindern. 5) Sterben Schiene Eine Höhle gebunden lingualen Oberflächen der Zähne # ‘s 25 und 27 6) Anfangsvorbereitung — Bohren — Durch Mitte der Länge des Zahnes sterben. 7) Nach der Extraktion der Zahnwurzel. 8) Die extrahierte Zahnwurzel. Hiervon der Patient Hut Durch Zwei Runden Skalierung und Wurzelglättung BEREITS. Nach der Heilung von dieser Seite der Zahnextraktion Wird sie in diesem Bereich möglicherweise ein Knochentransplantat HaBen Dann für den Aufbau Eines apikal positioniert Klappe parodontalen gum Chirurgie und Dann. Es wird erwartet, dass Eine andere Methode für den Zahnersatz Wird nach dieser parodontalen gum Therapie genutzt Werden.

Technik für Zahnwurzelextraktion — Resektion — unter Einems Metallkeramikzahnbrücke fusioniert. 1) Labial Foto Eines Anschlages Zahn Mit Einer Endo-Paro-Läsion iinfection. 2) & 3) Erste Vorbereitung in Porzellan Mit Einems Diamantbohrer. 4) Labial Foto zeigt Vorbereitung. Der Metallabschnitt der Zahnbrücke Hergestellt Wird — gebohrt — mit Einems Stahlbohrer. 5) Palatinale Foto zeigt Vorbereitung. 6) Labial Foto, um Zahnwurzel Unter dem Porzellan zeigt (Guttapercha ist Sichtbar in der Zahnwurzel) sterben. 7) Zahnwurzel extrahiert Werd. Die Bisshöhe dieser Wurzel Durcheinander Haben Keinen einfluss auf zu ermöglichen, REDUZIERT Werden, es zu Verlassen. 8) Die extrahierte Zahnwurzel.

Zahnwurzel Extraktion Resektion von unter Einems Porzellan verschmolzen zu Metall Zähne Brücke. 1) Röntgenaufnahme des distalen Zahn Anschlag mit Einems kombinierten Wurzelkanal und Zahnfleischentzündung (Endo-Paro-Läsion) zeigt. 2) Labial Foto des gleichen Zahns. 3) Röntgenaufnahme nach Zahn Wurzelspitzenresektion (das Metall chad im Bereich des extrahierten Anschlag Wurde später entfernt). 4) Labial Bild følgende Zahnextraktion. Von diesem Bereich Könnte nach der Gefüllt Heilung MIT Zahn Bindung Werden. Die Zähne beißen — Okklusion — am distalen Ausleger REDUZIERT Wurde. Es gegen Eine niedrigere Voll Bogen Zahnbrücke, so dass supraeruption kein Problem war. Behandlungsoptionen umfassen: i) Schneiden und entfernen des distalen Ausleger, ii) Zahnimplantate, oder iii) neu zu bewerten im laufe der Zeit mit dem Patienten informiert Funktion in diesem Bereich zu verringern.

Ästhetische Zahnmedizin mit Zahnextraktion Für einen Patienten, Zahnspangen Kieferorthopädie zurückgegangen. Die Oberen und Unteren Eckzähne gerechnet gerechnet wurden extrahiert und distal der seitlichen Schneidezähne und mesial der Ersten Prämolaren erhalten Zähne Bonden um den Raum zu schließen sterben sterben. Das zweite Foto ist Eine Woche nach Zahnextraktion. Die Zähne Bindung gelegt Wurde, Bevor sterben Zähne extrahiert gerechnet gerechnet wurden, so dass Patienten nie sterben Lücke Zwischen den Zähnen zu zeigen der hatte. Siehe andere Fotos in dieser Serie.

Ästhetische Zahnheilkunde Für einen Patienten, sterben Sich weigerten Zahnklammern Kieferorthopädie und stattdessen wählte Zahnextraktion. Diese Bilder Konzentrieren Sich auf den Unterkiefer. Die Oberen und Unteren gerechnet gerechnet wurden Eckzähne extrahiert und sterben distal der seitlichen und der mesialen der Ersten Prämolaren gerechnet gerechnet wurden gebunden, um sterben zu Zahnlücke schließen. Das zweite Foto ist Eine Woche nach Zahnextraktion. Die Kosmetische Zähne Bindung gelegt Wurde, Bevor sterben Zähne extrahiert gerechnet gerechnet wurden, so dass Patient nie den Raum Zwischen den Zähnen zu zeigen der hatte. Siehe andere Fotos in dieser Serie.

Die Extraktion Eines Oberen Molaren mit schwerer Karies — Karies Höhle. 1) Erste x-ray. 2) X-ray nach Zahnextraktion von # 15 und Wurzelbehandlung auf Zahn # 14 beachten Sie gingivale Ausdehnung der Karies Unter dem Zahnfleisch sterben. 3) Zahnpräparation følgende Wurzelkanal und sterben entfernung des distalen Karyes. 4) Abschluss Zahn Vorbereitung des Verbundzahnkrone Anhaftungen. Beachten Sie, Wie der distale Zahnpräparation gingival über den Verbund zu Festen Zahn erstreckt.

Vor und nach Bilder von kosmetischen Zahnbehandlung und Zahnextraktion. Die Patientin lehnte Kieferorthopädie Zahnspangen. Die Oberen und Unteren gerechnet gerechnet wurden Eckzähne extrahiert und sterben distal der seitlichen und der mesialen der Ersten Prämolaren gerechnet gerechnet wurden Verbunden, um den Raum zu schließen. Das zweite Foto ist Eine Woche nach der Extraktion. Die Zähne Bindung gelegt Wurde, Bevor sterben Zähne extrahiert gerechnet gerechnet wurden, so dass Patient nie den Raum Zwischen den Zähnen zu zeigen der hatte. Siehe andere Bilder in dieser Serie.

Vor und nach Bilder zeigen kosmetische Zahnmedizin Behandlung Für einen Patienten, Zahnspangen zurückgegangen. Die Oberen und Unteren gerechnet gerechnet wurden fang Zähne extrahiert und das distale der seitlichen Zähne und sterben mesiale der Ersten Prämolaren gerechnet gerechnet wurden Verbunden, um Lücke zu schließen sterben. Das zweite Foto ist Eine Woche nach der Extraktion. Der Zahn Bindung gelegt Wurde, Bevor Zähne extrahiert gerechnet gerechnet wurden sterben, so dass Patient nie den Raum Zwischen den Zähnen zu zeigen der hatte. Siehe andere Bilder in dieser Serie.

Wie eine okklusale Rest in Einer Zahnkrone zu bauen und zu vermeiden, Eine Zahnkrone nach Zahnextraktion zu entfernen. Diese Beiden Zahnzahnbrücke Hut EINEN okklusalen Sitzlehne auf den Rast der Zubereitung in der mesialen des Zweiten Molaren Zahnkrone sitzt. Gekennzeichnet entfällt notwendigkeit für den Zweiten Molaren Zahnkrone zu entfernen sterben. Die Prämolaren tat Wurzelkanaltherapie nach Heilung des Zahnextraktionsstelle zu erhalten.

Die Extraktion Eines Unteren Prämolaren und Molaren Zahnwurzel Resektion Eines mit Furkationsbeteiligung nach Einems Unfall. 1) Die erste Röntgen drei Zähne Brücke und schwere Schaden an der Zweiten Prämolaren zeigt sterben. 2) Der Zweite Mahlzahn Eine Furkationsbeteiligung zeigt — weiterführend Parodontose — und Verdickung des Desmodontalspalt um den mesialen Zahnwurzel. Der Zweite Prämolar und der Wurzel des Zweiten Mahlzahn gerechnet gerechnet wurden extrahiert mesialen. 3) Die intraorale-Foto nach der Extraktion Heilung. Der Patient Wurde in BEZUG auf sterben lange Spanne informiert und lehnte Zahnimplantaten. Er Wollte Eine neue feste Zahnbrücke Sowieso. 4) Durchstrahlungs Heilung der distalen Wurzel des Zweiten Molaren nach sechs Wochen. Die Lektion hier ist der Wert der Bergungs einzelnen Zahnwurzeln der Molaren.

Wie man Bilder zeigen Weisheitszahnentfernung -a untere rechte Teil-knöcherne Weisheitszahn. 1) Weiches Gewebe Reflexion. 2) & 3) Sectioning des Mahlzahn. 4) Ein Aufzug Wird verwendet, um zu sterben Molaren spalten. 5) & 6) Untere Zange und ein Aufzug verwendet, um sterben Geteilte Zahnwurzeln zu extrahieren. 7) Die extrahierte Zahn in zwei abschnitte unterteilt. 8) Schließung der Operationsstelle.

Chirurgischen Zahnextraktion Einer hoffnungslosen Oberen Molaren. 1) Zahn # 14 mit umfangreichen subgingivalen Zerfall — Karyes hohlraum Unter dem Zahnfleisch. 2) Weichgewebe Höhe. 3) Die Zahnextraktion Buchse. 4) Die Wunde vernäht Werd.

Röntgenstrahlung von Schweren periapikalen Pathologie — Wurzelinfektion Abszess — Rund um die mesialen und distalen Wurzel des Zahnes # 30 bis Extraktion Führt.

Die Bilder zeigen Zahnextraktion Eines Unteren Backen # 30 mit Schweren periapikaler Pathologie — Zahn Abszess Infektion um Zahnwurzeln sterben. 1) Das Röntgenbild zeigt schwere periapikaler Pathologie — Wurzelkanal-Infektion — um Sowohl sterben mesialen und distalen Zahnwurzeln. 2) Bukkalen fenestration um sterben mesialen Wurzel nach Einer vertikalen Chirurgischen Einschnitt und Klappe. 3) Sterben extrahierte mesialen Zahnwurzel mit dem Bekannten oralen Pathologie. 4) Die Zahnextraktionsstelle.

Die Extraktion des Zahnes # 30 wegen schwerer periapikaler — Endodontie — Orale Pathologie. 1) Sectioning der mesialen und distalen Zahnwurzeln. 2) Die entfernung der mesialen Wurzel. 3) & 4) Die Zahnextraktionsstelle.

Röntgenstrahlen Eines scheiternden distalen Zahn Anschlag in Einems ein Jahr alten Rekonstruktion. 1) Vor dem Operativen xray. 2) Nach der Wurzelkanal, parodontale Skalierung und offene Debridement. 3) Gutta Percha platziert in EINEN parodontalen gum Abszess ein Jahr später. 4) Nach Skalierung, Gezielte Antibiotika und Zahnextraktion. Die Wurzeln dieser extrahierten Zahnes gerechnet gerechnet wurden fusioniert. Von dieser Patienten Wurde für drei Monate Rückruf geplant; sie zurückkehren 8 Monate nicht für den Ersten 3 Monate Rückruf Besuch folgte ihr. Der parodontale Kaugummi Abszess Krieg leicht ersichtlich, zu diesem zeitpunkt. Es wird vorgeschlagen, Dass der Wiederaufbau Patienten Behandelt Werden, nicht geheilt, und die eng Überwacht Werden Sie. Die Patienten Müssen von der notwendigkeit für Häufige! ! Besuche Rückruf bewusst zu sein. Es ist Möglich, dass Eine Frühere und Intervention diagnostizieren Könnte den VERLUST dieses Zahnes verhindert HABEN.

Wie man Bilder Methode Amt für Eine versagende Zahn Anschlag von unter Einems Porzellan extrahieren von Metallzahnbrücke Rekonstruktion fusioniert distalen. 1) Ober Ersten Prämolaren MIT parodontalen an der Zahnwurzelspitze sondieren. 2) Horizontale Schnitte Durch Zahn es von der Zahnbrücke zu trennen. Sie Müssen genug von der restlichen Zahnwurzel zu reduzieren, während Unter dem Zahnbrücke zu erhöhen. 3) Zahnfach nach Zahnentfernung. 4) Extrahiert Zahnwurzel. Die gingivalen OBERFLÄCHE des neu geschaffenen pontic Könnte Zahn Bindung erhalten nach der primären Heilung stattgefunden Hut.

Diese Bilder zeigen EINEN extrahierten primären Eckzahn. Akute Zahn gum Abszess Infektion um Eine Über-Baby-Eckzahn beibehalten primären.

Wie man Bilder chirurgische Extraktion Eines betroffenen Unteren Weisheitszahn zeigen. Technik.

Voller Mund Oral Rekonstruktion — Lächeln Umarbeitung:
Diagnostizieren: Zahnarztphobie Angst Angst
Behandlung: 7 Zähne Extraktionen, 8 Wurzelkanäle und Verbund-Kerne, voller Mund Skalierung und Gummi Dann Parodontalchirurgie, 19 Zähne von Zahn Brücken über 8 Zähne Abutments.

Wenn Ein Zahn zu extrahieren. Von dieser Patienten mit einer alten Zahnkrone dargestellt, sterben ein molares abgebrochen Krieg sterben Wurzelkanal zuvor erhalten hatte. Vorbereitung — Bohren — in sterben Pulpakammer ergab Eine weitgehende subgingivalen Karyes Höhle — Karies — und Furkationsbeteiligung.

Behandlung: Wurzelkanal und Krone (Krone bedeckt den Ort sterben, ein DM Zerfall Entfernt Wurde.

Vor und nach Bilder von Voll Mund Oral Wiederaufbau beteiligt Zähne Extraktionen.
Behandlung: 7 Extraktionen, 8 Wurzelkanäle und Verbund-Kerne, voller Mund Scaling und Wurzelglättung und Dann Zahnchirurgie, 19 Zähne von Zahn Brücken über 8 Zähne Abutments.

Voll Mund Oral Rehabilitation beteiligt Zähne Extraktionen Auf einem Zahnarztangst Patienten. 20 Temporären Zahnkronen, 14 Zähne Aufnahmewurzelkanal und 6 Zähne Extraktionen. Behandlungszeit: ein Besuch

Kosmetische Zahn mit Extraktion Eines überzählige Zahn und Dentale Bonding.
Behandlungszeit: ein Besuch!

Die überzähligen Zahn Würde zunächst sterben interproximalen Bereich Zwischen den verbleibenden Zähne zu öffnen bereit. Zähne Bonding Wurde Dann interproximalen auf Beiden Zähne gelegt, als ob überzähligen BEREITS verschwunden Krieg sterben (stirbt ein sauberes Feld Gibt). Dann Wurde sterben überzähligen Zahn Dann extrahiert.

Extrahieren von Weisheitszähne. Der Weisheitszahn wächst in Einems Winkel direkt in den benachbarten Zahn verursacht Eine Zahnhöhle — Karies.

Extrahieren Sie Diesen Zahn. Im xray Kanns sterben Karyes Unter dem Niveau des Knochens um den Zahn gut gesehen Werden erstreckt. Diese Karyes — Karies — Auch Auf dem Foto zu Sehen.

Mehrere Zähne Extraktionen in Einems kosmetischen Zahn Sedierung Patienten. 1) Arbeitsmodelle und Biss direkt nach der Zähne Extraktionen vorgenommen. Dies Wird für herstellung der unmittelbaren Prothèse Dienen sterben. 2) Die intraorale-Bild von Bißwälle und Bissmaterial. 3) Extra oral Foto von Bißwälle und Bissmaterial. Der Patient Wollte keine Drahtklammern verwendet Werden, um sterben zu Zahnprothese halten. 4) Die intraorale-Bildansicht der unmittelbaren Zahnersatz. Ein weiches Unterfütterungsmaterial Wurde auf der gingivalen Seite dieser Prothesen eingesetzt. Von dieser Weiche Unterfütterungsmaterial Wurde Erlaubt in sterben kreisförmigen Öffnungen in der Kunststoffprothese zu fließen, Wie es sass. Davon weiche Unterfütterungsmaterial Retention statt Klammern zu Verwenden. 5) & 6) Ansichten der Oberen Prothese mit Weichen Unterfütterungsmaterial Sichtbar. 7) & 8) Ansichten der Unteren Prothese mit Weichen Unterfütterungsmaterial Sichtbar. Foto # 4 von 4.

Kosmetische Zahn Bilder vor und nach Einer Zahnarztphobie Patienten sterben Zähne Extraktionen beteiligt. Erste Folge: zwei! ! Besuche. Foto # 1 von 4.

Die Extraktion von Zwei verlagerter Zähne: die Obere rechte Dritten Molaren — der Weisheitszahn — und Die Zweite Molaren. 1) Xray zeigt Doppelzähne Impaktion sterben. 2) — 6) Verschiedene Ansichten des Grossen Knochendefekt in Knochen und sterben signifikante Exposition des distalen Furkations des Ersten Molaren zeigt. 7) — 8) Verpackung des Defektes mit gefriergetrocknetem Knochen und Gelfoam.

Chirurgische Schließung Eines Mund An einem Oberen seitlichen Schneidezahn Dehiscence. 1) Die erste Präsentation mit dem seitlichen Schneidezahn Wurzel freiliegenden Zahn Karies bis zum Zahnwurzelspitze. 2) Die chirurgische Freilegung der Webseite nach der Extraktion der Zahnwurzel. Eine Vollständige Dicke mukoperiostalen mit bukkolingualen vertikale Entlastungsschnitte Klappe Würde verwendet, um Primäre Verschluss zu erhalten. Die Zahnhälse Würde kürettiert und gefriergetrockneten kortikalen Knochenspäne gerechnet gerechnet wurden mit BioMend Membran platziert. 3) Der Primäre Wundverschluss Wurde mit 3-0 Vicryl Nähten erhalten. 4) Das Endergebnis nach der herstellung des Porzellans-Metall FESTE Brücke. Bilder.

Entfernung Eines zurückgehalten primären Mahlzahn und Platzierung Eines Zahnimplantats. 1) Die intraorale Foto des gehaltenen Milchmolar in der Zweiten Prämolaren Position. 2) Xray dieses Zahnes. Beachten Sie, dass diese zurückgehalten primären Zähne im Mund viele Jahre verbleiben Können. Von dieser Zahn Würde schließlich immer in diesem Frau 37-jährige verlieren. 3) Der Primäre Wundverschluss nach der entfernung des Zahnes und Zahnimplantatplatzierung. Das Zahnimplantat Würde Auf dem gleichen Zeit Wie der Extraktion, Da der extrahierten Zahnes infiziert Krieg nicht gegeben und seine entfernung nicht EINEN hohlraum im Knochen belassen. 4) Erste Lage der Ersten Stufe vier Monate später Zahnimplantat. 5) Okklusalansicht nach DM entfernen der Heilschraube in vier monaten. 6) Röntgenbild in vier monaten. 7) Das Zahnimplantat Heilung Kragen ein Ort und Stelle. 8) Röntgens des Zahnimplantats Mit Heil Kragen EINEN Ort und Stelle.

Mistaken Zahnextraktion Eines zweite Mahlzahn anstelle Eines Weisheitszahn — Dritten Molaren — und anschließende Ausbruch des Dritten Molaren in sterben zweiten Molaren Position sterben. Von diesen Patienten ist ein 27 Jahre alte Frau, vor Kurzem nach New York von Seattle gezogen Krieg sterben. Sie brachte vor Röntgenstrahlen und eine interessante Geschichte der Zahnmedizin in Seattle beteiligt, dass ich dachte, war es wert im zusammenhang. 1) In Seattle Würde der Patient Eine EINEN Kieferchirurgen für Zahnextraktion von 1 # bezeichnet, Aber # 2 Wurde fälschlicherweise statt extrahiert sterben. 2) Röntgenaufnahme nach der Extraktion von # 2 zeigt # 1 noch vorhanden. 3) Das neue, weniger klar Panorex Wurde nach unten in den Zweiten Molaren Position ein Jahr später (noch in Seattle), Aber der Weisheitszahn # 1 Kann alleine Bewegen Genommen gesehen. 4) Das Röntgens war das erste der Serie in Unserem Büro gemacht. Der Weisheitszahn # 1 Wurde schnell Vollständig durchgebrochen auf seine eigene nach ETWA zweieinhalb jahren. PS — Würde der Patienten in Rechnung Gestellt und Hut für sterben Extraktion des falschen Zahn zu zahlen.

Entfernen Sie verlagerten Weisheitszähne — Weisheitszähne — Bevor sie benachbarte Zähne beschädigt Werden. Die untere Weisheitszahn ist Auf einem Winkel und lehnte Sich gegen den Zweiten Molaren. Karies — — Das hat große Karies verursacht in der Zweiten Molaren, sterben wahrscheinlich Wurzelbehandlung und Zahnkrone zu reparieren Einer erfordert. Der Patient hat Keinen Zahn Schmerzen.

Wie man Bilder zeigen Zähne Extraktion Eines horizontal ausgewirkt Unteren Weisheitszahn und einen zweiten Molaren mit viel Karies. Patient Krieg in Einer Menge von Zahnschmerzen Der. 1) Pre-op x-ray. 2) Zahn # 31 hatte Eine provisorische Zahnfüllung Darin. 3) — 4) der entfernung Nach der Zahnkrone von # 32, um sterben Restleerzahnfach zeigt. 5) — 6) Minimal Klappe reflektiert Exposition der Zahnwurzeln zu zeigen, von # 32 mit Schneide. 7) Das entfernen von Ersten Zahnwurzel. 8) Zweite Zahnwurzel in der Zahnhöhle und zur Entnahme bereit vorverlegt.

Ein hoffnungsloser Zahn, der extrahiert Werden Muss. 1) X-ray zeigt EINEN Oberen Ersten Molaren mit Guttapercha — Wurzelkanalfüllmaterial — extrudiert in Eine große strahlendurchlässige Fläche. 2) Palatinale Foto des extrahierten Zahnes zeigt das Ausmaß des Guttapercha Extrusion. Das zusätzliche Fragment gezeigt ist auch Guttapercha. [Jm-o]

Diese Röntgenstrahlen erklären den Grund für Weisheitszahn — dritte dritte Molare Extraktion: SCHADEN an der benachbarten Zweiten Mahlzahn. 1) — 2) Zwei xrays zeigen Eine untere Weisheitszahn Auf einem Winkel ausgewirkt und in den benachbarten zweiten Molaren EINEN Grossen Zahnhöhle verursacht schiebt. 3) Xray zeigt sterben Weisheitszahn und der Würde Entfernt Zweiten Molaren folgende Wurzelkanal mit dem Grossen distalen Zahnkavität noch vorhanden. 4) Goldguss Post und Kern und Krone ein Ort und Stelle. Beachten Sie sterben distale Kronenrand Vollständig bedeckt, WEH distale Zahnhöhle Entfernt Würde der.

Diese Bilder erklären, warum Weisheitszähne — dritte Dritten Molaren — extrahiert Werden Sollen: Schaden an der benachbarten Zweiten Mahlzahn. Diese Fotos zeigen Vorbereitung des Zweiten Molaren sterben distalen Zahnkaries zu entfernen, Einmal Wurzelkanal Würde auf sie durchgeführt und der Weisheitszahn Entfernt Wurde. 1) — 2) Zahnkaries ist in DEM distalen Bereich des Zweiten Mahlzahn. Temporären Zahnfüllmaterial ist in sterben okklusale öffnung folgende Wurzelkanalbehandlung Sichtbar. 3) Karyes Entfernt. 4) Temporären Füllmaterial Entfernt zeigt Guttapercha in Wurzelkanalöffnungen vor Post und Kern Vorbereitung zu werfen.

1) X-ray zeigt Eine untere Weisheitszahn Auf einem Winkel ausgewirkt und Schieben in den benachbarten Zweiten Molaren verursacht Karies. 2) Karyes ist in DEM distalen Bereich des Zweiten Mahlzahn. Temporären Zahnfüllungsmaterial ist in sterben okklusale öffnung folgende Wurzelkanalbehandlung Sichtbar.

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE